Bußgeld wegen Fahren auf falscher Fahrbahnseite?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Grunde genommen nur, wenn die Polizei Dich gesehen, oder angehalten hat. Selbst wenn der Autofahrer Dich anzeigen würde, wird das zu 99% eingestellt (wenn er überhaupt Dein Kennzeichen hat). Das sollte aber kein Freibrief sein, denn bei einem Unfall wirst Du den Kürzeren ziehen ;)

Ich hoffe es ist nichts dabei passiert? Denn wenn doch, dann wird's ganz sicher was kosten ;)

Nein ich bin 20kmh gefahren und der Autofahren angehalten

0

Autofahrer*

0
@FullhouseNr1

Da musste Dir keinen Kopf machen. Der Autofahrer wird geflucht und es 2 Minuten später bereits vergessen haben ;)

0

Er war auch noch alt also hat er es bestimmt schon vergessen

0

Nicht jeder Fehler, den man macht, kommt auch zur Anzeige. Und Fehler machen alle mal. Zum Glück ist es bei uns auch nicht so, dass jeder gleich zur Polizei rennt und Anzeige erstattet. Denunziantentum ist eher selten.

Die Chance ist also sehr groß, dass nichts passiert.

Bei jedem Verstoss droht eine Strafe, die durchaus ein Bussgeld sein kann.

Ob das in deinem Fall so ist, hängt davon ab, ob das Jemand mitgekriegt hat, der diesen Verstoss ahnden kann. Ob es so war, kann hier Niemand wissen.

Linienverkehr frei - B Verstoß?

Hallo ,

Ich befinde mich noch in der probezeit und habe vor kurzem einen Brief mit einem Bußgeld in Höhe von 50€ , wegen vorfahrtsmissachtung bekommen. Ohne aufbauseminar / keine probezeit verlängerung. Dann bin ich gestern in einen bereich gefahren wo stand linienverkehr frei , mit einem rundem rot weissen schild ( durchfahrt verboten ). Am ende der strasse kam mir dann ein bus entgegen und ich musste im rückwärts gang komplett zurück fahren. Was droht mir nun fuer eine strafe. aufgrund meiner vorherigen strafe ?

Danke im vorraus :)

...zur Frage

Strafe Roller auf Fahrradweg?

Ich weiß, dass man mit einem am roller (50ccm) nicht auf radwegen außerhalb geschlossener Ortschaften fahren darf, wenn doch (und man gefährdet in dem Moment niemanden) was zählt man dan als Bußgeld und wird das als ein b-verstoß in der probezeit gewertet? Danke im voraus

...zur Frage

Wenn ein Beifahrer der auch Führerschein hat sich während der Fahrt abschnallt, bekommt dann der Fahrer auch ein Bußgeld?

...zur Frage

Bußgeld für Skateboarden?

Ich habe gehört, dass man mit Skateboard auf dem Fußgängerweg fahren sollte und dass man auf der Straße, falls man erwischt wird Bußgeld zahlen müsste. Wie hoch wäre dieses eigentlich? (nicht, dass ich das vorhätte, nur interesse)

...zur Frage

Hilfe wegen blitzer?

Ich bin nicht über rot gefahren sondern von der anderen Seite links abgebogen und ausversehen zu weit links gefahren und hab Hunter mir gesehen wie es 2 mal geblitz hat weil ich wahrscheinlich über die Sensoren gefahren bin. Ich bin aber nicht über rot gefahren. Werde ich da Post bekommen oder nicht? Danke im voraus.

...zur Frage

muss ich dem Autofahrer platz machen?

Hallo,

folgende Situation: Der Roller fahrer fährt 50 kmh und auf der Straße sind max. 50 kmh erlaubt. Hinter dem Roller fahrer fährt ein Auto, der den Roller überholen will. links ist eine DURCHGEZOGENE LINIE. Der Roller fahrer macht keinen platz, damit das Auto überholen kann. Muss der Roller fahrer platz machen?

Der Roller fahrer fährt weiter erlaubte 50 kmh und macht dem Auto kein platz. Das Auto hat den Roller überholt, nun hat das Auto 2 Regeln gebrochen: 1) Mehr gefahren als erlaubt und 2) eine durch gezogene Linie übergefahren. Würde der ROllerfahrer eine Strafe von der Polizei bekommen, weil er sich so verhalten hat? Das Auto würde ja 2 Straftaten gleichzeitig begehen und würde dann von der Polizei ärger bekommen, oder?

Würde nur der

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?