Bußgeld trotz eines Attestes und rechtzeitiger Einreichung: Brauche dringend Hilfe. Kennt sich jemand aus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1. Du hattest keine Grippe sondern grippalen Infekt

2. Krank ist krank. Du hast ein Attest

3. Je nach Erkrankung ist man nicht ans Bett gefesselt. Deine Schule kennt die Diagnose nicht und Du musst diese auch nicht mitteilen

4. Der Hausmeister klingelt...na und? Entweder schläfst Du oder bist bei jemand anders der Dich pflegt. Oder bist gerade beim Arzt oder in Apotheke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um welche Schulform geht es?

Außerdem kann ein Schuleiter keine Bußgeldbescheide verschicken. Und sollte Euch ein solcher erreichen, Widerspruch erheben und Situation beschreiben.

Die Schulleitung hat auf Wunsch eine Schulbescheinigung herzugeben. sie darf dies nicht verweigern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomsue
21.04.2016, 18:27

Wenn der begründete Verdacht unentschuldigten Fehlens besteht, muss die Schule keine Bescheinigung ausstellen

0

Wenn du entschuldigt bist, bist du entschuldigt..da kann er gar nichts machen und nur weil man nicht die Tür auf macht während man krankgeschrieben ist, heißt es ja nicht das man in den Urlaub ist mann kann ja auch beim Arzt oder Apotheke oder wo anders gewesen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?