Bußgeld in Raten zahlen als Schüler?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du als Begründung angibst, dass du Schüler bist, werden sie mit 20 € zufrieden sein. Sollte also kein Problem darstellen.

Wir sind dafür nicht zuständig, aber wenn Du das plausibel erklärst, könnte das schon klappen... 

ich frag ja nur, dafür ist ja gf.net da...

0
@HiiiPoWeR80

hatte ich aber auch geschrieben, Du solltest denen halt erklären, dass mehr als 20,-- € im Monat nicht drin sind, wird schon klappen...  ;-)

2

Ansonsten gibt es doch noch für sowas soziale Arbeitsstunden, um das abzubauen.

Biete erstmal 20 € an und schildere denen ganz genau deine finanzielle Lage.

Was möchtest Du wissen?