Business Intelligence/Data Warehouse/Enterprise Content Management - Unterschiede?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Data Warehouse ist eine Datenbank, die es erlaubt, Daten für Analysezwecke zusammenzuführen. Die Daten sind in einer bestimmten, speziell aufbereiteten Struktur hinterlegt.

Business Intelligence ist das, was Amazon macht: Du kaufst ein Buch und auf Basis des Kaufverhaltens anderer Kunden, die dasselbe Buch gekauft haben, werden dir weitere Bücher vorgeschlagen. Business Intelligence Lösungen arbeiten mit Data Warehouses.

Eine Enterprise Content Managementlösung kann alles sein, was ein Unternehmen in der IT einsetzt. Wie der Name schon sagt: Enterprise Content = Unternehmensinhalte / Daten. Also im Grunde genommen: wie kann ein Unternehmen die Daten verwalten, speichern etc.

Mit Data Warehouse und Business Intelligence versuchst du, das Kaufverhalten von Kunden zu verstehen/vorherzusagen.
Mit Enterprise Content Management verwaltest du Daten.

Als Definition sind die obigen Beschreibungen nicht ausreichend. Sollte aber helfen, das System zu verstehen.

Was möchtest Du wissen?