busfahrt von datteln.nach dortmund!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt zwei Wege, die Du nehmen kannst.

  1. Möglichkeit:

Du fährst ab dem Busbahnhof mit dem SB 24 Richtung Mengede bis zur Endstelle Dortmund-Mengede Bf. Dort kannst Du dann in den RE3 oder die S2 zum Hauptbahnhof fahren.

  1. Möglichkeit:

Mit dem SB24 nach Castrop-Rauxel Hbf. und dann dort umsteigen. Auch in die RE3 bzw. S2 nach Dortmund.

Aber es gibt, wenn DU in Meckinghoven oder (wie ich) in Horneburg wohnst noch eine andere Möglichkeit:

Mit dem 231 nach Waltrop fahren. Dort wird er in die 284 umnummeriert. Er fährt bis nach Lünen-Brambauer an den Verkehrshof. Dort kannst DU in die U41 umsteigen, die dann sogar bis nach Hörde fährt.

Diese Fahrt ist etwa 15 Minuten langsamer in Dortmund wie die Lösung mit der S-Bahn

Für eine Fahrt nach Dortmund, egal welche der drei Methoden Du nun nimmst, zahlst Du 5,10 Euro pro Strecke. Hin- und Rückfahrt sind beide einzeln zu zahlen. Andere Routen, Preisauskunft usw. findest Du auf http://efa.vrr.de.

Wenn Du mit dem 232 oder dem SB24 nach Recklnghausen fahren solltest, um dann nach Dortmund umzusteigen, ist aber nicht mehr Preisstufe B, sondern C erforderlich, wenn es als Monatskarte gelten soll. (Mit der Karte Preisstufe B, für Waltrop deckt alle drei Routen, auch nach RE, komplett ab.

Sorry, vertippt. Nach Castrop fährt natürlich die SB22. I

Ich nutze die auch ab und zu, wenn ich ein bissel schneller sein möchte, z.B. wenn ich die Wäsche mit zur Arbeit nehme und die vorher in die Spinde einräumen muss. ;-)

0

Das verrät dir die Fahrplanauskunft des VRR:

http://efa.vrr.de

Was möchtest Du wissen?