Busfahren mit Bahncard 25

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du eine DB-Fahrkarte für den Fernverkehr mit Bahncard-Rabatt gekauft hast, kannst du in bestimmten Städten Bus und Bahn im Stadtverkehr für die Fahrt zum/vom Bahnhof kostenlos nutzen.

www.bahn.de/cityticket

Mit der BahnCard25 geht das nicht. Nur mit der BahnCard100 (die City-Verkehr einschließt) kannst du in vielen Städten kostenlos die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen. Mit der BahnCard 25 und 50 geht das nur, wenn du dir ein Zugticket kaufst, dann kannst du am Tag der Fahrt die öffentlichen Verkehrsmittel in der Stadt des Start- und Zielbahnhof benutzen (dann ist jedoch auch auf dem Ticket der +City Vermerk)

so ein dreck..trotzdem danke :) haha

0

In teilnehmenden Städte ist die Anreise/Abreise per Bus zum/vom Bahnhof am jeweiligen Reisetag inklusivve, wenn der Zielbahnhof über 100km enfernt ist und eine Fernverkehrsbindung enthalten ist bzw. Fernverkehrskarten

Dabei ist zu beachten, daß es die FreiFahrt nicht automtatisch in der gesamten Stadt/Zim gesamten Verbundnetz gilt. z.b.

  • In Berlin nur innerhalb von A/des S-Bahnringes.
  • In Frankfurt in de Wabe/Tarifgebiet 50
  • In München im Innenraum
  • In Hamburg im Großbereich Hamburg = Ringe A+Bund Hamburg Harburg
  • in Mainz in Stadtgebiet bzw. Tarifgebiet 65 ohne Wiesbaden, Ginsheim, Gustavsburg, Walluf

Online-Ticket müssen durch den Schaffner entwertet sein.

Derzeit nehmen 120 Städte teil.

http://www.bahn.de/p/view/bahncard/vorteile/cityticket.shtml

Anne

Die Bahncard gilt vorwiegend in den Zügen der Bahn. Dort kannst du mit der BC25 25% Rabatt auf die meisten Preise bekommen. Bei langen Fahrten gilt das gekaufte Ticket dann auch bis zur Haustür.

In Bussen alleine gilt die BC25 meist nicht.

Genau

Ob es mit der BC25/50 Rabatt auf normale und wie auch in Bussen gibt hängt vom Verkersverbund/Verkersgesellschaft ab. Wenn beträgt er in der Regel 25%

  • Bei der RNN gilt es z.b. in allen Verkehrsmittel 25%
  • Beim RMV nur im Schienennetz/Nahverkehrszügen. Aberkeine U-Bahn-Straßenbahn , Bus
  • Im MVV gar nicht

Also alles was keine Fahrten unter der Cityticketfunktion sind

1

Also ich hab auch eine BahnCard 25 und ich muss sagen dass sie sich zum Preis von glaube ich 10 Euro zu meiner Zeit echt lohnt. Auch auf kurzen Bahnstrecken bekommst du die Fahrkarte billiger, jedoch der größtePreisunterschied ist auf langen Strecken.

Die Bahncard enthält eine kostenlose Weiterfahrt in bestimmten Verkehrsverbünden (nicht allen in Deutschland!) am Zielort.

Wenn ich also von Posemuckel nach Hamburg mit der Bahn fahre, kann ich mit dem Bahnfahrschein und der Bahncard mit der HVV in Hamburg bis zu meinem endgültigen Ziel innherhalb des HVV Gebietes fahren.

Mehr aber auch nicht.

Was möchtest Du wissen?