buscopan plus hilft bei meinen regelschmerzen nicht?!?! hilfee! was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mir hilft Buscopan® plus auch nicht besonders. Ich nehme immer Ibuprofen, z.B. in Dolormin®. Wenn es besonders schlimm ist, dann nehme ich auch beide Tabletten zusammen. Das hilft meistens sehr gut.

Ich weiß genau, wie Du Dich fühlst. Und Du musst auch mal zusätzliche Dinge ausprobieren, die Dir helfen könnten: Wärmflasche auf den Bauch, in die Badewanne legen, ein wenig Spazierengehen...

Wenn man diese Bauchkrämpfe hat, dann verkrampft sich automatisch der ganze Körper, man atmet flach und dadurch werden die Schmerzen noch schlimmer. Versuch es mal mit Entspannungs- und Atemübungen und dabei die Beine hochlegen (dadurch wird die Unterbauchmuskulatur entspannt).

Und Du oder Deine Mutter sollten unbedingt bei diesem Arzt anrufen und sagen, dass Du ganz schnell einen Termin brauchst, weil es Dir nicht gut geht. Das muss man ganz direkt, aber trotzdem freundlich sagen. Es besteht ja immer die Möglichkeit, dass etwas Ernstes dahintersteckt, z.B. eine Eileiterentzündung oder eine Zyste. Und das sollte so schnell wie möglich geklärt werden.

also ich hab auch immer so schlimme regelschmerzen und manchmal wirklich unerträglich. bei manchen ist es so normal, bei anderen kann es wirklich was sein (zyste?) aber ich will da keine angst machen ;-). mit den fa-termin ist das echt schlimm :D aber wenn du denkst du hälst es nicht mehr aus frag nahc einem notfall termin oder geh am besten gleich ins kh.

LiLaLaLy 26.06.2012, 19:52

wegen sowas kann man ins kh gehen ? :DD

0
Sally07 26.06.2012, 20:00
@LiLaLaLy

na klar ;) die haben da die richtigen fachärzte (am besten in die gynäkologische aufnahme!) die auch sofort (naja, 2 stunden wartezeit musst du einplanen :D kh eben) danach gucken und können dich dann auch gleich da behalten falls es was gibt.

0

Ganz ehrlich bei sowas fahr ich da persönlich hin und warte bis sie mich dran nehmen. Die können dich da nicht mit Schmerzen alleine lassen, sage ich mal. Zur Not musst du ins Krankenhaus gehen.

Also ich mach mir dann immer eine Wärmflasche, damit mein Bauch nicht mehr so verkrampft ist. Und meine Mum gibt mir manchmal (wenn ich zur Schule muss) so Medizin. Weiß aber leider gerade nicht, wie die heißt. Sonst frag doch mal bei einem Arzt oder Apotheker nach :)

Mhm, also gegen Regelschmerzen probiere es doch mal mit moderater Bewegung, wie (flott) spazierengehen :) Zu dem Rest kann ich dir leider nichts sagen.

bei mir hilft paracetamol500mg elac immer sehr gut.. warum gehste nicht zum arzt??

LiLaLaLy 26.06.2012, 19:42

geh ich ja aber bei uns dauerts sooo lange bis man ein Termin bekommt :/

0

Was möchtest Du wissen?