Buschige Haare - Was tun?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Glättungsshampoo benutzen und vor dem Föhnen und Glätten (Glätten am besten nur äußerst selten) Hitzeschutzspray benutzen. Außerdem solltest du ein Mal pro Woche eine Haarkur benutzen. Was du sonst noch machen kannst, ist Olivenöl vor dem Schlafengehen in die Haare zu machen. (Nicht in Olivenöl tränken). Morgens dann gründlich die Haare waschen. Wirkt super!

Danke für den Stern..:) Ich hoffe du hast deine Haare schon etwas in den Griff bekommen. ;)

0

Ich habe genau das gleiche Problem nur das meine Haare schon immer so waren ich mache mir meistens einen Zopf weil mich dieser Busch einfach nur aufregt, zum Glätten bin ich zu faul und ist ja auch nicht so gut😂Die Antwort hilft dir zwar nicht aber hey du bist nicht die Einzige mit dem Problem

Heyy des kenn ich hab aber schon immer buschige haare mit sehr viel volumen& locken aber ich glätte sie jeden tag-- was nicht gerade gut für meine haare ist... hmmm naja versuchs mal mit glättungsshampoo oder glattföhnen, außer du willst wirkliche locken in deine haare dann lass sie dir stufig schneiden, benutz schaumfestiger und föhne sie mit lockenaufsatzdings vom föhn, vllt hilft dir des..

thank you!

1

Was möchtest Du wissen?