Bus Simulator 2016 mit schlechterem Prozessor möglich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei Simulationen ist die CPU in der Regel das "Rückgrat" für die allgemeinen Hintergrundberechnungen des Spieles samt seiner "Intelligenz" und Physik.

Nenne daher bitte mal die aktuellen Komonenten Deines Rechners ( möglichst genau ), sowie die minimalen wie auch empfohlenen Hardwareempfehlungen des Spieleherausgebers für diesen Titel.

Wo sehe ich das

0
@yufka2002

Kostenlose Tools für Deinen PC :

 - CPUz

 - GPUz

Für Spiele an sich muss ich es Dir vermutlich nicht gesondert erklären. ( Systemanforderungen )

DAHER meine Rückfrage genauso, wie von mir formuliert.

0

er versteht es nicht

0

Was möchtest Du wissen?