Burkaverbot in Deutschland Referat?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die allgemeinen Informationen über Burkas und weshalb Musliminnen jene tragen habe ich bereits

Hast dir aber ein ganz schön schweres Thema gewählt... Fall du das noch nicht hast, dieses Bild wäre sehr nützlich:
http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/frankreich-burka-verbot-rueckt-naeher-11008627/grafik-vom-kopftuch-bis-zum-1988738.html

jedoch fehlen mir erhebliche Informationen über die Entstehung des Verbotes

Der Koran wurde nicht auf einmal offenbart, sonder Stück für Stück, damit die Menschen es besser verstehen können. Seine Hauptfunktion ist es den Menschen zu schützen. Das verstehen viele Menschen nicht und eine Diskussion ist hier sehr schwer möglich. Jemand, der gerne mal "einen trinkt", dem ist es unverständlich, wieso Alkohol zum Beispiel verboten ist, weil er süchtig ist und davon nicht ablassen will...

Und sag den gläubigen Frauen, sie sollen (statt jemanden anzustarren, lieber) ihre Augen niederschlagen, und ihre Keuschheit bewahren, den Schmuck, den sie (am Körper) tragen, nicht offen zeigen, soweit er nicht(normalerweise) sichtbar ist, ihren Schal sich über den (vom Halsausschnitt nach vorne heruntergehenden) Schlitz (des Kleides) ziehen und den Schmuck, den sie (am Körper) tragen, niemandem offen zeigen, außer ihrem Mann, ihrem Vater, ihrem Schwiegervater, ihren Söhnen, ihren Stiefsöhnen, ihren Brüdern, den Söhnen ihrer Brüder und ihrer Schwestern, ihren Frauen, ihren Sklavinnen, den männlichen Bediensteten,die keinen Geschlechtstrieb (mehr) haben, und den Kindern, die noch nichts von weiblichen Geschlechtsteilen wissen. Und sie sollen nicht mit Ihren Beinen aneinanderschlagen und damit auf den Schmuck aufmerksam machen, den sie (durch die Kleidung) verborgen (an ihnen) tragen. Und wendet euch allesamt (reumütig) wieder Allah zu, ihr Gläubigen Vielleicht wird es euch (dann) wohl ergehen.

24:31

Der Koran ist nur der Koran auf arabisch - alles andere ist nur eine ungefähre Übersetzung. Wenn du selbst mehrere Sprachen sprechen kannst und etwas übersetzen musst, dann verstehst du sofort, wo hier Probleme aufkommen können.
Im arabischen bzw. im Original ist die Rede von "humur" (Pluralform des Wortes „himar“). Das wäre ein Kopftuch.
Für uns gibt es kein warum - wir glauben Wort für Wort und zweifeln nicht daran. Wie beim Thema Schweinefleisch steht nicht wieso und weshalb es verboten wurde. Kaufst du dir heute ein Buch zu diesem Thema (Schweinefleisch), von einem deutschen Arzt, bei Amazon, dann wird dir klar sein, wieso du die Finger davon lassen solltest. Du könntest aber das hier einbauen:
https://en.wikipedia.org/wiki/An-Nur

Wie kam es zu diesem Verbotsvorschlag? wer hat ihn ins Leben gerufen?

Schau dir mal die Rechte der Frauen vor dem Islam an. Wird nicht einfach etwas dazu zu finden aber du wirst eine Quelle angeben müssen, daher kann ich dir hier nicht helfen (hätte nur etwas aus dem Ausland).

Funny Fakt, ( kannst du mit einbringen )
. in deutschland leben geschätzt nur (!) 200 frauen mit Burka . Nein, ich hab keine Null vergessen

Der Inhalt Deiner Antwort stimmt nicht. Es gibt wesentlich mehr Frauen, die eine Burka tragen.

0
@Delveng

Es gibt keine verlässliche Angabe dazu. Mir sind bisher in den letzten 25 Jahren im Ruhrgebiet etwa 2-3 über den Weg gelaufen, die voll verschleiert waren (Nikab), ca. 5-10 die bis auf das Gesicht bedeckt waren.
Kopftücher sind wesentlich verbreiteter.

0

ich hab in meiner stadt noch keine gesehen .

0

Was möchtest Du wissen?