BurgerKing zensiert McDonald! notwendig?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein in der werbung möchten sie mc donalds schlecht zeigen also sie wollen zeigen das BK besset ist als mc,s aber wen sie das direkt zeigen werden sie verklagt darum zeigen die das zensiert aber jeder erkennt das trotzdem das das eine mc,s tüte ist .

Aus rechtlichen Gründen ja, vergleichende Werbung ist so nicht erlaubt. Außerdem würde das Markenrecht durch AUsstrahlung des Namens und des vollen Logos höchstwahrscheinlich verletzt.

Ja, sie ist notwendig. Es soll ja Werbung für Burger King gemacht werden und nicht für Mc Donalds.

beide sind system industrie konzerne?

Was möchtest Du wissen?