Burger King Restaurant-Mitarbeiter.. Was ist gemeint?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • allein vom text ausgehend bleibt das eigentlich offen, -das hiesse es könnte sich sowohl über einen sogenannten 400 euros-job handeln, als auch um eine sozialversicherungspflichtige (und damit eigentlich eine empfehlenswertere anstellung"" handeln)...du weisst ja - krankheitsfall- absicherung, rentenbeiträge und rentenasprüche die dadurch erarbeitet , mit-erarbeitet werden würden. --du musst direkt beim burger-king als potentiellem arbeitgeber akt. infos einholen. eventuelle haben sie nämlich SOWOHL 400 €-jobs ALS AUCH ALSO SOZIALVVERSICHERUNGSPFLICHTIGE arbeit zu vergeben (?).................

Bei BK kannst du 400euro, teilzeit und vollzeit machen. die suchen immer leute. du musst meist verschiedene sachen machen, meistens kasse, müll sortieren und tische abwischen. das burger zusammenbasteln heißt "küchenarbeit" bei denen.

DA wirst du wohl besser bei Burger King fragen. Ich denke ,die suchen ein Mädchen (oder Jungen) für alle Arbeiten.Wie spülen , wischen, Abfall wegbringen und ähnliches.

Was möchtest Du wissen?