Wie kann man einen Burger richtig aufwärmen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich mach die immer in der Mikrowelle... Vllt lässt du sie zu lang drin oder die Stufe ist zu hoch. Ich mach meist so 2min bei 640Watt

Oh ja, stimmt. mal mit weniger leistung probieren

0
@abonclo

wunderbar :-D habe ihn 1,5 Min. auf 600 Watt gehabt, das reicht mir. ahebden Deckel, andem der Salat haften blieb oben erst die letzte halbe minute drauf, dann war es noch halbwegs knackig :-)

0

Brötchen auf dem Toaster und den Burger mit Küchenpapier abwischen und in die Pfanne mit frischem Ketschup zusammenbauen und fertig ist die Laube:O)

LG Sikas

lach UND ich kann gleich FRISCHEN SALAT drauf tun ;-)

0

So wie frisch gemacht, kann er nichtmehr schmecken. Aber ich würds im Backofen versuchen.

Reinschmeissen, auf 50°C einstellen und in 10 Minuten wiederkommen (warme Salat is aber nicht jedermanns Sache :P).

ja, der wird warm und latschig ;-)

0

da fehlt eifach flüssigkeit^^ stell in der mikro einfach ein kleines glas mit wasser ^^ pass aber auf^^ ist net ganz ungefährlich^^

Burger aufklappen, Salat vom burger rausnehmen , dann aufgeklappten burger ca 25 bis 30 sec erwärmen in der Mikro auf 600 Watt. Burger rausnehmen Salat wieder drauf packen zusammen klappen -wie grad gekauft bei MCD oder BK :-)

Was möchtest Du wissen?