Buntwäsche waschen, aber wie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auf jeden Fall das Waschmittel für weisse Wäsche und das Programm für Buntwäsche.

Dann kann gar nichts passieren.

Frohes Waschen 

Es gibt sehr wohl Waschmittel für "Buntes". Wenn Du aber nur die genannten 2 hastm, wähle schwarz, denn in weiß könnte ein Bleichmittel vorhanden sein, dass die Farben verblassen lässt.

Du hast sicher recht, aber mein Bauchgefühl lasst es einfach nicht zu, Schwarzwaschmittel zu verwenden, was ich ausserdem noch nicht mal bei Schwarzem verwenden,, sondern bei mit gibt es nur weiss und couleur. Ich denke bei einmaligem Waschen schadet weder das eine noch das andere.

0
@syringa

Colour ist doch für Buntes! Mach Dir keine Sorgen um das Schwarzwaschmittel, da ist keine schwarze Farbe drin, Du kannst es für alles dunkel-buntes verwenden. Ich habe es nur einmal gekauft und finde es total überflüssig.

1

Liebe Miinkoknito,

Der Meinung von syringa können wir uns leider keinesfalls anschließen.

Es gibt Colorwaschmittel, die sind für bunte und schwarze Textilien geeignet, sie enthalten auch Farbübertragungsinhibitoren, was besonders wichtig ist.

Bitte nutze für deine Buntwäsche KEIN Vollwaschmittel für weiße Wäsche…damit kann deine Wäsche ausbleichen und Farbe verlieren.

Alles Gute, viel Erfolg und herzliche Grüße!

Isabelle vom Dr. Beckmann Experten-Team

Was möchtest Du wissen?