Buntstifte - welche sind gut?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Faber Castell! Hab selber auch ne große Box und die sind echt super. Es gibt auch verschiedene Sets je nachdem in welche Richtung die Farben gehen sollen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist eigentlich egal, mit welchen Buntstifte man arbeitet, eigentlich sind alle gut. Ich benutze auch billige Buntstifte und bin trotzdem zufrieden damit (außer natürlich die, die immer zerbrechen und schlecht zum anspitzen, das sind natürlich schlechte Buntstifte) Es kann auch an Papier liegen, aber sonst liegt es immer an die Technik des Zeichners. Du musst bestimmt lernen, damit umzugehen, einfach üben ausprobieren, vielleicht am besten sehr oft über eine Stelle rübergehen, also auf eine Fläche mit dem Buntis in alle Richtungen zeichnen Hier ist eine Tutorial, damit du besser verstehst, was ich meine ;)

http://animexx.onlinewelten.com/doujinshi/stichwort/4675/unterthema/19496/31197/50246/

Also es geht mit fast alle Buntis, nur vielleicht musste du auch mit mehrere Farben ausprobieren, damit die weißen Stellen auch wirklich weg sind^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh doch mal in einen schreibladen und laß dich beraten mußt ja nicht kaufen nur merken wie sie heißen und dann online schaun wie teuer sie da sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lyra Buntstifte sind Schulqualität, für richtig gute musst du in ein Geschäft für Künstlerbedarf gehen (oder bestellen); die sind allerdings etwas teurer. Wenn du gern malst oder zeichnest, ist so etwas doch genau richtig, um es sich zu Ostern schenken zu lassen:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich benutze seit Jahren schon FarberCastell und bin mehr als zufrieden, sind natürlich etwas teurer aber ja.

Liebe Grüße, ladybellaxx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?