bunker oder ähnliches aus dem 2. weltkrieg in bayern!

3 Antworten

Schau dich einfach mal in einer größeren Stadt um: Frag nach Hochbunkern. Davon gibt es noch eine Menge. Entweder du fragst bei der Stadt nach, oder bei der SPD/CDU.

2. Weltkrieg in Berlin. Was ist noch übrig? Führungen, Gebäude,...

Liebe Berlin- Kenner Liebe Geschichtsinteressierte,

Ich reise in 2 Wochen für 5 Tage nach Berlin und bin auf der Suche nach Überresten des 2. Weltkrieges. Eigentlich egal was, ich würde am liebsten alles sehen, weil es mich so interessiert. Leider finde ich fast nichts im Internet. Das Gruselkabinett finde ich nicht gerade stilvoll. Ich fände etwas histrischeres interessanter. Ist denn in Berlin nichts mehr übrig geblieben? Geschützstellungen? Bunker unter- oder oberirdisch? Regierungsgebäude aus der Zeit im 2. WK? Residenzen von hohen Militärs? Kasernen, Ausbildungszentren, Ausstellungen von Gefährten, Waffen oder dergleichen?

Was ich gefunden habe: - KZ Sachsenhausen - Gedächtniskirche - jüdisches Museum

Weiss jemand dazu was zu sagen? Sehenswert oder eher nicht? Irgendwie bin ich aber schon eher militärisch interessiert... natürlich in Kombination mit der Geschichte...

Ich glaube gehört zu haben, dass es in Hamburg einen überirdischen Riesnbunker gibt, in dem eine Disco ist. Obwohl ich Disco auch nicht gerade historisch relevant nenne, muss es doch eindrücklich sein, einen erhaltenen Riesenbunker noch betreten zu können. Gibts denn sowas auch in Berlin?

Würde mich SEHR über Antworten, Insidertipps, Führungen oder einfach eindrückliche Orte, wo man die Geschichte spüren kann, freuen!

Daniel

...zur Frage

Notfallplan Mensch?

Hallo, gibt es eigentlich einen rechtlichen Notfallplan? Damit meine ich was würde die Menschheit bzw. Deutschland machen, wenn die Erde kurz vor einer sehr starken Naturkatastrophe steht? Meteoriteneinschlag, Atomkatastrophen in ganz Europa wegen unerwarteten Erdbeben oder einem Vulkanausbruch, ein Nuklearkrieg oder eine Pandemie mit einem unheilbar sehr aggressiven tödlichen Virus das sich sehr schnell verbreitet.

So weit ich weiß gibt es ja noch Bunker vom 2. Weltkrieg, aber wer darf, z.B. diese Bunker betreten? Gibt es da einen Plan? Ich würde es z.B. merkwürdig finden, wenn sehr viele reiche alte Menschen, gewalttätige kriminelle Menschen oder schwerbehinderte Menschen in so einen Bunker dürften. Ich hoffe die Frage ist nicht zu anstößig, aber in der Geschichte der Erde gab es ja schon oft Massenausterben.

Ich weiß auch das viele hier sich für Götter halten, aber was würdet ihr sagen, wenn eure Kinder oder Geschwister nicht mehr in den Bunker dürfen, weil er voll ist und unter den Insassen z.B. ältere sind die wahrscheinlich nicht lange überleben werden?

...zur Frage

Bücher über Autos?

Hallo. Kennt jemand von euch Bücher um Dinge über Autos zu lernen? Also Bücher wo die Dinge wie die verschiedenen Motoren, das Auto an sich, evtl die Geschichte des Autos oder ähnliches gut drin beschrieben ist?! Wäre Super wenn ich einige Antworten bekommen könnte, evtl mit Bewertung falls Erfahrung mit den jeweiligen Buch vorhanden sknd

...zur Frage

Luftschutzbunker mit Schutt zuschütten?

Hallo Gemeinde, in meinem Garten befindet sich ein Luftschutzbunker aus dem 2.Weltkrieg, welchen ich gerne mit Bauschutt zuschütten würde. Über dem Bunker, der ca. 1,50m unter der Erdoberfläche liegt, befindet sich kein Gebäude oder ähnliches sondern nur Gartenfläche und natürlich der Eingang zu dem Bunker. Da ich plane, dieses Jahr einen Anbau abzureißen, würde ich zwei Fliegen mit einer Klappe sparen und einerseits den Bunker beseitigen und andererseits die Entsorgungskosten sparen. Meine Frage ist, ob man für soetwas eine Baugenehmigung einholen muss?

...zur Frage

Welche Themen werden in Geschichte im Gymnasium in Deutschland zb Bayern immer behandelt auch für das Abitur?

Also welche Themen werden im Gymnasium in Bayern in Geschichte in den Klassen 5-12 immer am meisten durchgenommen? Geht es da meist immer nur um das dritte Reich, Nazis, Hittler und die DDR also die neuere deutsche Geschichte und sonst nichts oder werden auch noch andere Themen behandelt wie etwa Steinzeit, Eisenzeit, Bronzezeit, Antike also zb Griechen, Römer, Ägypter, Mittelalter, Renaisance, französische Revolution, Industririalisierung usw oder nur die neuere Geschichte des 20. Jahrhunderts also auch das deutsche Kaiserreich, Erster Weltkrieg, Weimarer Republik, Nazis, BRD, DDR bis zur Gegenwart und das ganz alte Zeugs ist nicht mehr wichtig also nur das neue und wichtige?

...zur Frage

Welche Berufe sind mit einem Geschichtsstudium möglich?

Moin!

Ich gehe jetzt in die 12. Klasse und mache im Mai mein Abitur. Danach hatte ich bisher ein Maschinenbau-Studium geplant, weil ich vor allem in Informatik, aber auch in den Naturwissenschaften gut bin.

In den letzten zwei Jahren habe ich aber gemerkt, dass ich mich noch mehr für Geschichte interessiere, genauer gesagt für deutsche Geschichte ab dem 19. Jahrhundert bis zum Zweiten Weltkrieg. Ich habe kurz mal darüber nachgedacht, Geschichte zu studieren und auch mein Geschichtslehrer hat mich gefragt, ob ich nicht mal Geschichte studieren will, aber mir gefallen die Berufe, die ich dann machen kann, nicht besonders gut.

Bisher habe ich gehört, dass man Geschichtslehrer, Journalist oder Mitarbeiter in einem Archiv oder einem Museum werden kann. Das sind Dinge, die mir ehrlich gesagt nicht so besonders gefallen.

Hat vielleicht jemand eine Idee, was man mit einem Geschichts-Studium noch so anfangen kann? Ich hätte nämlich sehr viel Lust darauf, Geschichte zu studieren.

Vielen Dank für alle Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?