Bundeswehrkarriere und viel Geld verdienen - habt ihr vielleicht ein paar Tipps?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du viel Geld verdienen willst bsit du bei der polizei und auch bei der bUndeswehr fehl am Platze. Hubschrauberpilot wirst du wahrscheinlich mit mittlerer Reife nicht werden können- da müsstest du schon ein Überflieger in der Schule gewesen sein Englisch Physik, Mathe wenigstens eins

hmmm - ich habe ein wenig den eindruck, das berufsbild soldat und polizist hast du vor allem aus schlechten amerikanischen filmen

weder bei der bundeswehr noch bei der polizei warten sie auf schießwütige

als polizist mußt du bereits in jungen jahren eine hohe reife zeigen, da die polizei in streßsituationen eben nicht zur waffe greifen, sondern die ruhe bewahren und deeskalierend wirken soll - dazu gehört auch eine genaue kenntnis der rechtslage vor ort, genauigkeit und sorgfalt

als soldat mußt du erstmal das handwerk lernen, d.h. dich in der gruppe richtig bewegen, teamfähgikeit zeigen und dich in die befehlskette eingliedern können - auch der umgang mit vorgesetzten und untergebenen will gelernt sein - die fliegende truppe hat neben der technik und der flugausbildung auch noch andere ansprüche

der ideale polizist und der ideale soldat ist ein unaufgeregter, detailfreudiger langweiler, der seine arbeit macht, nicht mehr und nicht weniger

vielleicht informierst du dich erst noch mal ein wenig - zumal die bundeswehr sicherungstruppen in afghanistan stellt - und das hat nicht das geringste mit hubschrauber-ausflügen zu run, wie du sie aus vietnam-kriegsfilmen kennst

mit dieser Einstellung hast Du im öffentlichen Dienst nichts zu suchen und die Besoldung steht für die Soldaten im Bundesbesoldungsgesetz und wenn Du zusätzlich verdienen willst, musst Du Dich nach Afghanistan melden.

wenn du erst mal deine rechtschreibung verbesserst könnte ea vllt klappen

Was möchtest Du wissen?