Bundeswehrgespräch vorbereiten, hat da jemand Erfahrung oder kann helfen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist ok aufgeregt zu sein das ist man immer. Und das wird sicherlich kein Bewerbungsgespräch. Aber wenn es doch ein Bewerbungsgespräch ist ist es halt so ^^. Du kannst übrigens mindestens mit 17 in die Bundeswehr man braucht aber die "Unterschrift" der Erziehungsberechtigten. 

Viel glück!

Was möchtest Du wissen?