Bundeswehr: Wie weit komme ich mit Abitur?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine Offizierslaufbahn würde sich anbieten.

Hier findest du allgemeine Infos über den Beruf des Offiziers :

https://mil.bundeswehr-karriere.de/portal/a/milkarriere/!ut/p/c4/04_SB8K8xLLM9MSSzPy8xBz9CP3I5EyrpHK93Myc7MSioszUolS9zIyiVDgnMSmzpLRIvyDbUREAxWwdTg!!/

Ein Gespräch mit einem Wehrdienstberater würde sich in deinem Fall anbieten. Dieser wird dir dann alle nötigen Unterlagen für eine Bewerbung bereitstellen und dich über den genauen Ablauf des Bewerbungsvorganges (z.B. Musterung,...) sowie über die OPZ (Offiziersprüfungszentrale) informieren und dich begleitend durch den Bewerbungsvorgang führen.

Viel Erfolg, Kamerad ;)

Kommt immer drauf an, verpflichtest du dich, auch mit Abitur nur für vier Jahre, bist du in der Regel mit Stabsgefreiter raus. Mit Glück bekommst du ne Planstelle für Unteroffizier, gibts teilweise bei vier Jahren auch.

Rein theoretisch kannst du, wie gesagt, bis zum Generalinspekteur aufsteigen. Dann natürlich das volle Programm, Offizierlaufbahn mit Studium, Berufssoldat, Generalstabslehrgang usw usf.

Mit Abitur nur "normaler Soldat" (d.h.? Offizier ist auch normaler Soldat!), falls du damit Mannschafter meinst, geht eh nicht dauerhaft, max. 4 oder 8 Jahre. Alles andere wäre auch Unsinn

Grundsätzlich OFFZ-Laufbahn. Infos unter ....bundeswehr-karriere.de oder ...treff.bundeswehr.de; am besten Info-Gespräch beim Wehrdienstberater ausmachen.

wenn du abitur hast und bei denen studierst, kannst du generalinspektor der bundeswehr werden

ohne abitur kannst du nur hauptstabsfeldwebel oder so werden

Der heißt Generalinspekteur.

hauptstabsfeldwebel

Gibt es nicht.

0
@Findelkind98

was weiss ich denn, war ich da?

nein, ich bin hauptstabszivi gewesen, bissel war das schon hilfreich

ja wichtig, heisst er halt oberstabsfeldwebel, ob ober oder haupt, ist doch wohl wumpe, ist aber klar, was gemeint ist.^.

0
@Reservist

fang an zu weinen, das war durchaus ausreichend/hilfreich für ihn

0

am besten beim wehrberater informieren, der macht das kostenlos und gerne ;)

Was möchtest Du wissen?