Bundeswehr UAV?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn mich nicht alles täuscht war ein Feldwebel für das "fliegen" der Drohnen verantwortlich. Dazu muss man aber sagen, dass der Weg vorher reinprogrammiert wird und man von daher nicht selber zwingend fliegt. Ist eher so das du ne Route ziehst und dann fleigt die LUNA KZO oder ALADIN den Weg ab. Selbst steuern machst dann nur mal ab und zu.

Für Feldwebel brauchst du "nur" nen Realschulabschluss, aber wenn du Pilot werden willst ist Drohenpilot nicht gerade die beste Idee. Geh lieber zur Luftwaffe oder den Heeresfliegern. Da kannst FLugzeuge oder Hubschrauber fliegen.

Kommentar von P0t4toCh1P
12.06.2016, 14:36

Ok danke. Ich will auch zur Luftwaffe, aber wenn ich da nicht angenommen werde, will ich halt ne Alternative haben. 

0

Was möchtest Du wissen?