Bundeswehr ohne Erlaubnis?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es ist dein leben, du alleine bestimmst darüber. wirf den balast über bord, du musst dich nur vor dir selbst rechtfertigen. natürlich wollen kinder ihre eltern stolz machen, aber tu was du für richtig hältst, denn nur aus eigenen erfahrungen und fehlern kann man lernen. ich würde niemandem raten zur bundeswehr zu gehen, aber das ist meine ganz persönliche einstellung und sollte nicht deine entscheidung beeinflussen.

Mein Tipp; optimiere deinen Schulabschluss und absolviere eine Berufsausbildung. Das steigert deine Chancen in der Bundeswehr und du bist dann volljährig und kannst selbst entscheiden, wie deine berufliche Zukunft aussehen soll. Letztendlich ist es dann deine Entscheidung und deine Eltern werden sich damit abfinden müssen.

Du kannst selbst entscheiden was du machen möchtest. Außer du bist noch keine 18 Jahre alt wenn du deinen Dienst antreten solltest, dann brauchst du die Erlaubnis deiner Eltern. Aber ab 18 Jahren kannst du alles selbst entscheiden.

Was möchtest Du wissen?