Bundeswehr mittlerer nicht technischer Dienst Grundausbildung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt 2 Möglichkeiten, bei der BW eine Anstellung zu finden. Als Soldat oder als Zivilangestellter, z.B. in der Verwaltung. Gehst du als Soldat zur Bundeswehr, dann machst du selbstverständlich eine militärische Grundausbildung. Gehst du als ziviler Angestellter in die Bundeswehrverwaltung,  bist du kein Soldat, ergo hast du auch keine militärische Grundausbildung. Kasernenpflicht gibt es nur für Soldaten, und auch da nur in eng begrenzten Zeiträumen.

Ich weiß nicht, wie das "jeder" etwas anderes behaupten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nisey
15.11.2016, 10:11

Genauso dachte ich das eben auch 🤔 die einen sagen, egal was man beim Bund macht, es gibt immer eine GA, andere sagen, man muss keine machen. Deswegen hat mich das so verwirrt, ich kam mir jetzt schon total blöd vor.

0

Der mittlere nichttechnische Dienst bei der Bundeswehr ist eine zivile Ausbildung wie bei jedem anderen Arbeitgeber auch. Da gibt es keine Grundausbildung.

Die GA gibt es nur in der militärischen Karriere. Auch nur dort gibt es eine Kasernenpflicht.

Ansonsten einfach mal deinen Karriereberater fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?