Bundeswehr mit doppelstaatsbürgerschaft?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Um bei der BW den FWD zu machen benötigt man die deutsche Staatsbürgerschaft. Ob du noch eine andere Staatsbürgerschaft hast sollte nicht das Problem darstellen.

Ich gebe dir jedoch zu bedenken das du dich vorher mal mit dem Staatsbürgerschaftsrecht beider Staaten beschäftigen solltest. Man kann durch den Dienst in den militärischen Kräften eines Landes die Staatsbürgerschaft des anderen Landes verlieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke ja, du musst halt deutscher Staatsbürger sein, ich empfehle dir dich da mal bei Deinem Karriereberater zu erkundigen :)

MfG,
Noah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?