Bundeswehr KarriereBerater

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Den Berater kannst du auch so aufsuchen, aber um bei den camps mit zu machen brauchst du natürlich die Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten

Hallo Fennek4x4, du kannst den nächsten Berater selbst aufsuchen, jedoch wenn du dich für diese Camps oder vielleicht sogar für die Bundeswehr verpflichten willst, muss deine Mutter diese Anträge unterschreiben.

Falls du aber 18 oder älter sein solltest, kannst du alles alleine entscheiden.

LG

Was möchtest Du wissen?