Bundeswehr, Gesundheitscheck

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denk mir, das kommt darauf an, welche Erkrankung genau das ist. Wenn dir immer wieder die Leber schmerzt, eher nicht. Wenn du nur gewisse Nährstoffe nicht so gut verarbeiten kannst oder was, dann wärs noch möglich, nur nicht bei der "kämpfenden Truppe" sondern eher als Bürohengst..

JohnniS 18.10.2012, 00:52

Och man das ist so gemein.. Ne also das ist ne ordentliche Entzündung, also mein Körper stoßt die ab und deswegen muss ich dann Kortison und das ganze Zeug nehmen..

0
Guckl 18.10.2012, 02:13
@JohnniS

Aber wenn du das Kortison und das andere Zeug nimmst, hast du quasi keine Beschwerden?

Wenn das so is, dass sich deine Leber von der anderer nicht unterscheidet, wenn du das Zeug nimmst, wäre es, vielleicht, möglich, dass du zum Bund kannst.

Ich will dir damit keine Hoffnungen oder so machen, aber wie gesagt, vielleicht nehmens dich dann, vielleicht aber auch nicht. Und wenn sie dich nehmen könnens auch sagen, dass du beispielsweise kein Jäger oder Panzergrenadier sein darfst, sondern du im Büro sitzen musst.

Wie das genau ist, wirst auch erst sehen, wenn du dann untersucht wirst, etc.

0

Wenn diese ansteckend sind, kann ich mir das nicht vorstellen ;-(.

Was möchtest Du wissen?