Bundeswehr gebrauch von Gewalt während eines Auslandseinsatzes.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin,

einfach nach "RoE Bundeswehr" etc. googeln. Das Thema wird auch auf der Bw-Homepage behandelt - http://url9.de/PDC

Die Rules of Engagement werden für bestimmte Einsatzgebiete oder Missionen erteilt, auch die Taschenkarten sind Einsatzweise verschieden; deswegen wirst du wohl so leicht nichts Allgemeingültiges finden. Es gibt bestimmte Dienstvorschriften für Wachdienst etc., im Konfliktfall gelten im Prinzip nur völkerrechtliche Regelungen der Genfer Konvention, Haager Landkriegsordnungen etc. Die RoE sind im Prinzip politische Konstrukte, um skandalöse Vorfälle zu verhindern.

mfg Nauticus

Erdle 01.12.2013, 14:52

Dankee genau danach hab ich gesucht :)

2

Die bereits verlinkte Taschenkarte soll die Kommunikation im Einsatzland ermöglichen oder vereinfachen.

Mit Anwendung von Gewalt hat diese Karte nichts zu tun. Dafür gibt es Taschenkarten mit Einsatzregeln. http://www.bundeswehr.de/portal/a/bwde/!ut/p/c4/04SB8K8xLLM9MSSzPy8xBz9CP3I5EyrpHK9pPKUVL3UzLzixNSSKiirpKooNT01J0-INtREQDglPDs/

Diese sind aber, wie man im Bild der verlinkten Bundeswehrseite sehen kann, als "Verschlusssache - Nur für Dienstgebrauch" eingestuft. Diese wirst Du also als Zivilist nicht (legal) zu sehen bekommen.

Es gibt dazu auf gesetzlicher Eben nichts (!)

Die Gesetze, die Deutschland im Inneren zur Regelung des Miteinanders erlassen hat, gelten im Ausland nicht.

Die Bundeswehr operiert da im rechtsfreien Raum und füllt den nach Belieben allein mit Dienstvorschriften, die Minister und BEamte nach Belieben erlassen und die von Offizieren interpretiert werden können.

Das steht in keinem Verhältnis zu einer gesetzlichen Regelung.

Decernent 01.12.2013, 14:52

Keine Ahnung?

Klappe halten.

5
GermanSailor 01.12.2013, 17:11

Die Gesetze, die Deutschland im Inneren zur Regelung des Miteinanders erlassen hat, gelten im Ausland nicht.

Natürlich gelten die Deutschen Gesetze für die Deutschen Soldaten im Auslandseinsatz.

Ich habe selten so einen Unsinn gelesen, wie hier von "derdorfbengel" kolportiert wird.

5

Was möchtest Du wissen?