Bundeswehr: Feldwebel- und Offizierslaufbahn Unterschiede?

5 Antworten

So eine grundlegende Frage nicht selbst innerhalb einer Minute recherchieren zu können, schließt Sie sowohl für die Offizier- als auch Feldwebellaufbahn aus. Hier aber ein nettes Thema zum Mannschafter, der für Sie wahrscheinlich eher in Frage kommt: http://www.bundeswehrforum.de/forum/index.php?topic=11089.0

Du solltest dich mal etwas einlesen und dir zusätzlich Gedanken darüber machen, wie du dir deine Zukunft vorstellst.

http://www.deutschesheer.de/portal/a/heer/!ut/p/c4/04_SB8K8xLLM9MSSzPy8xBz9CP3I5EyrpHK9jNTUIr3sxKKiTCCdk1ialpSYkQcS1C_IdlQEAMZu_1A!/

Funktioniert der Link nicht, bitte rauskopieren

Welchen Schulabschluss du vorweisen kannst und welche Möglichkeiten dir damit offenstehen, z.B. ein mögliches Studium o.Ä. Davon kannst du u.A. abhängig machen, welche Laufbahn du einschlagen möchtest.

Du hast noch etwas Zeit, um eine gewisse, geistige Reife zu entwickeln und ein geeignetes Berufsbild für dich zu finden.

Feldwebel werden schlechter bezahlt als Offiziere und haben weniger zu sagen als diese.

Was möchtest Du wissen?