Bundeswehr-Auswahlverfahren, Grundkurs etc. Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du den Test nicht so bestehst ist das nichts für Dich.... Du kannst da evtl. schummeln, aber dann wird es Dich später einholen...und nein, man muss da nicht nackt durch die Hölle gehen oder so was, das kommt erst später wenn du unterschrieben hast für x jahre und nicht mehr weg kannst...

du wirst untersucht und dann bist du entweder Tauglichkeitsstufe 1 (sehr gut) oder eben schlechter. wenn du z.B. zwei bist macht das auch nichts. das kann z.B. daran liegen, dass man eine brille hat.

Dann must du glaub ich noch einen Fitnesstest machen, keine sorge du musst dich nicht im dreck welzen.

Und du wirst von einem Psychologen befragt, der dann entscheidet ob du psychisch stabil bist und auch sonst nicht voll durchgedreht bist.

Außerdem kommt noch ein test zu deiner allgemeinbildung.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

PS: wenn du beim Fitnesstest nicht so gut bist, aber trotzdem gesund bist, wirst du deswegen nicht aussortiert. Das trainieren die dir an.

Hallo, engelchen031.


Infomationen zum mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst findest du hier:

https://ziv.bundeswehr-karriere.de in dem linken Kasten unter Ihre Vorbildung stellt Weichen und dann unter Realschulabschluss den mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst auswählen.


Gruß smartCoupe

Was möchtest Du wissen?