Bundeswehr 1 Jahr Sperre?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein,das ist eine generelle Absage mit der Auflage,Sperre für ein Jahr mit Datum der Nachricht.Erst danach kannst du dich wieder bewerben.

Früher macht keinen Sinn,da man nie weiß wie schnell dein Antrag bearbeitet wird.Wenn dann noch 2 Wochen fehlen würden bekämmst du wieder eine Absage.

Also Zeit absitzen,zwischendurch etwas anderes suchen und zu gegebener Zeit Neuantrag stellen.

Peter501 08.08.2017, 20:13

Danke für den Stern,Peter

0

Die Sperre gilt generell für die Bundeswehr. Die wollen wohl gucken, ob das eine einmalige "Jugendsünde" war und ob du 1 Jahr lang sauber bleibst.

Was möchtest Du wissen?