Bundeswehr - BMI

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also prinzipiell sollte dein BMI nicht höher als 25 sein. Aber der arzt wird sehen ob du fett oder muskulös bist , dazu sagt der BMI ja nichts. Falls er bedenken hat wirst du ein belastungs - EKG machen müssen Und wenn der Blutdruck passt gibt es keine Probleme. Ich war selber bei der Bundeswehr und meine Kameradin hatte das Problem. In ein paar wochen muss ich auch zum Test bezüglich wiedereinstellung und mein BMI ist auch zu hoch aber das wird schon:) viel glück

Ich erwarte nicht, dass Du Probleme bekommst, sofern Du die Tests (einschließlich Arztcheck) gut machst.

Es können Dir einige Verwendungen gestrichen werden, dass ist alles... So wie Du Dich beschreibst könnte ich mir z.B. Panzerfahrer oder UBootfahrer nicht gut vorstellen.

Ich denke nicht. Solange du körperlich gesund bist sollte dies kein Ausmusterungsgrund sein. Sollte sich aber herausstellen, dass du noch dazu Bluthochdruck hast, wirst du schnell aussondiert. Das sage ich deshalb, weil Bluthochdruck der Hauptausmusterungsgrund in meiner AGA war.

Tekkk117 29.03.2012, 13:20

also ich bin kräftig gebaut , ist ja nich so das ich fett bin .... muskulös und bisschen dick :) .... was kann ich gegen bluthochdruck machen?

0
SatzMitX 29.03.2012, 13:25

Ist ja noch garnicht sicher das du es hast. Will dich jetzt auch nicht in Panik versetzen. Ich weiss noch, dass ich einen Kameraden in der AGA hatte der bei 1,85 und 120 kg problemlos gemustert wurde.

0
Tekkk117 29.03.2012, 13:30
@SatzMitX

ok.....mal sehen was auf mich zukommt.....dein kommentar hat aber doch schon etwas geholfen :) danke

0
Pimenta96 02.07.2012, 17:29
@SatzMitX

und bei einem mit 30.1 bmi bin ungegefär 179cm oder bischen mehr groß würde das gehen??

0

beier Polizei wirst du von BMI 18 bis 28 zugelassen, wird beim Bund alos ähnlich sein.

Tekkk117 29.03.2012, 13:17

Ok gut , also hab ich eben grade gewogen und gemessen....3 mal ... am montag gehts bei mir los also am besten einfach bis dahin ab 18 uhr nix essen

0

kann man da auch mit nem bmi von 30.1 in die bundeswehr??

Was möchtest Du wissen?