Bundeswehr - Beziehung :/

10 Antworten

  1. Der "schlimmste" Fehler kam von Dir: "nun schluss gemacht um einfach klar zu werden". Meep falsch. Denkst du das ist ein spiel? Man macht nicht einfach schluss um klar zu werden. Reden ist die deviese. Nur weil etwas nicht so klappt, wie man es sich vorstellt macht man nicht gleich schluss. ich an SEINER stelle würde nicht wieder zu Dir zurück wollen. Wer mich liebt, macht nicht einfach so schluss

Ersteinmal: Du hast Schluss gemacht, er hat eine andere geküsst. Ich denke ihr seid quitt.

Hinterfrage, ob er es wert ist. Das wird nicht die einzige Schwierigkeit, die ihr haben werdet. Wenn du wegen einer Lapalie Schluss machst, dann lass es lieber! Eine Beziehnung ist ein verdammter Berg Arbeit, damit sie wirklich läuft. Herausfinden, ob man mit der Person zusammensein will kann man auch, bevor man ihr das Herz bricht. Ich habe das in meinen fast 4 Jahre Beziehung schon oft durchgemacht und jedes Mal für ihn entschieden, weil sich der Aufwand echt lohnt. Ob es sich lohnt musst du wissen, aber bedenke, dass er es gerade einfach schwer hat. Wenn du dich für ihn entscheidest, heißt das, dass du mit ihm Opfer bringen musst, aber vergiss nicht, dass eine Fernbeziehung nicht nur Nachteile hat! Oder du machst es dir einfach und lässt es, auch wenn du ihn nach zwei Tagen wieder vermisst. Man kann soetwas auch langsam angehen lassen, aber entscheide dich klar für eine Sache!

Viel Glück! Caro Muster

Eure Beziehung ist doch schon kaputt. Was willst Du noch abwarten.

Wie kann man seine Freundin richtig trösten?

Ich hab meine erste richtige Beziehung und weiß im Gegensatz zu meiner Freundin die um einiges erfahrener ist nicht wie ich richtig trösten soll.
In den zwei Beispielen war ich total überfordert:

1.Sie hat in der Schulstunde eine schlechte Note zurück bekommen und hat deswegen geweint. Der Lehrer war weg aber die ganze Klasse da.

2.Wir wollten nach Weinachten Skypen und das Micro was sie bekommen hat ging nicht. Sie hat schon davor versucht es irgend wie hinzukriegen und hat als wir skypen wollten heul Krämpfe.

Wie sollte ich sie trösten?
Es zerbricht mir immer das Herz auch weil ich sie nicht richtig tröste. Ich hab sowas einfach noch nicht gelernt :/

...zur Frage

Hilfe! Bin total im Zwiespalt (Beziehung)

Also ich (W 20) lebe momentan ziemlich im Zwiespalt! Ich bin seit 2 Jahren mit meinem Freund zusammen. Eigentlich läuft es auch gut, wir lieben uns und führen eine echt gute Beziehung. Normalerweise können wir auch über alles reden ...aber seit ein paar Wochen kreisen meine Gedanken immer um das selbe Thema: Ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll, aber ich fühle mich momentan körperlich zu anderen Männern hingezogen. Ich weiß, dass das echt komisch klingt, aber ich sehne mich im Moment nach Sex mit anderen Männern (also ohne Gefühle, ohne Hintergedanken)! Wenn ich meinen Freund nicht wirklich lieben würde, wäre das alles ja kein Problem, weil ich ja dann genau das machen könnte wonach mir gerade ist, aber ich habe ein Gewissen und würde ihn nie betrügen! Aber mein Verlangen nach "Abenteuern" wird immer größer und ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll bzw. wie ich das unterdrücken soll! Ich weiß nur, dass ich ihm sicher nichts davon sagen werde, denn er würde es nicht verstehen und womöglich noch an sich selbst zweifeln oder an unserer Beziehung! Bitte helft mir! Vielleicht hat jemand Tipps oder war schon selbst in dieser Situation!

...zur Frage

An die Damen Welt?

Würdet ihr mit Jemandem eine Beziehung führen der im Sommer zur Bundeswehr geht

bitte kommentieren :)

(Ps bin 16 werde im Sommer 17)

...zur Frage

Bundeswehr und Beziehung?

Wie steht ihr dazu ?
Möglich oder nicht ?
Habt ihr eigene Erfahrungen ? 😊

...zur Frage

Wie finde ich heraus wonach ich mich sehne?

Ich habe seit langer zeit das gefühl ohne eine beziehung nicht glücklich werden zu können. Was natürlich nicht wahr ist. Mittlerweile bin ich schon so weit dass ich verstanden habe dass ich mich danach sehne etwas von mir selbst zu bekommen, und projeziere diese sehnsucht einfach auf männer die es verkörpern/ausleben/die mich so behandeln. Aber wem das gesetz der anziehung was sagt der weiss sofort - selbst wenn der rettende prinz mal vorbeikommt und kurz bleibt- es dauert nicht lange und er ist wieder weg. Wer bedürftigkeit ausstrahlt zieht eben keine fülle an.

Ich habe schon alles gedreht und gewendet um herausfinden wonach ich mich so sehne. Ist es akzeptanz von allem was ich bin, ist es zärtlichkeit, ist es geborgenheit? Was alle männer die ich attraktiv finde gemeinsam haben ist vorallem unbeschwertheit. Aber wenn ich versuche alle grübeleien über bord zu werfen und ein buch zu lesen zieht mich wieder irgendein unsichtbares gummiband mit den gedanken in phantasien von einer beziehung. Also ist es wohl mehr als das. Ich nehme an die mangelnde unbeschwertheit resultiert einfach daraus dass ich mich so sehr nach etwas sehne. Und sobald ich mir das selbst geben kann kommt auch meine unbeschwertheit zurück die irgendwann einmal verloren ging.

...zur Frage

Gefühle für Ex-Freundin - kämpfen oder aktzeptieren

Meine Ex-Freundin (15 Jahre) hat mit mir (15) nach 4 Monaten vor 2 Wochen Schluss gemacht. Das war ihre und auch meine erste Beziehung. Ich habe nach der Trennung auch noch einmal mit ihr geredet, aber dort hat sie mir ins Gesicht gesagt, dass sie nichts mehr für mich fühlt. Ich habe ihr einen 3-seitigen Liebesbrief geschrieben, in dem ich ihr erklärt habe das ich in manchen Situationen zu schüchtern war (z. B. Schule vor ihren Freundinnen), sie einfach in den Armen zu nehmen und sie zu küssen - ich weiß es hört sich dumm an - denn es gibt nichts schöneres als jmd zu zeigen wie sehr man jmd liebt, aber ich habe mich oftmals nicht getraut.... Ich habe ihr meine Gefühle beschrieben und dass ich sie über alles Liebe und um sie kämpfen möchte. Von ihrer besten Freundin weiß ich, das sie daraufhin geweint hat, als sie den Brief gelesen hat. An alle Mädchen: Es ist doch nicht normal, das man deswegen weint wenn man nichts mehr fühlt? Sie tut in meiner Gegenwart auf glücklich aber sobald ich weg bin ist sie traurig. Sie fühlt doch noch was sonst würde sie sich doch anders verhalten?

Ich habe vor dieser Beziehung schon ca. 1 Jahr lang um sie gekämpft. Mir ist egal was andere sagen, ich möchte nur sie. Aber ich will auch nur das beste für sie, das sie glücklich ist.. Sollte ich sie in Ruhe lassen oder sollte ich um sie kämpfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?