Bundesherr Fragen?

5 Antworten

Also mit solchen Fragen kannst du dich sicherlich auch an die Bundeswehr direkt wenden. Entweder bei nem Tag der offenen Tür oder so (Jaa sowas gibt’s da und da kann man hingehen) oder du gehst mal auf ihre internetseite und schaust ob du da irgendwie Kontakt zu denen aufnehmen kannst.
https://www.bundeswehrkarriere.de/
Allerdings wage ich zu bezweifeln dass du da mit ner Wasserphobie weit kommst. Überleg mal... da ist Krieg. Es sterben Menschen. Und dein größtes Problem ist der Regen? Schau mal Forrest Gump an. Das was die da machen ist nicht überdramatisiert oder so, das gibt’s wirklich.
Natürlich kannst du da nichts dafür aber ich denke wenn es dein Traum ist zur Bundeswehr zu gehen musst du deine Ängste überwinden. Du kannst beim Bund auch erstmal eine Grundausbildung machen (Ich glaube 3 oder 6 Monate) und danach entscheiden ob du wirklich weiter machst. Allerdings weiß ich von einem guten Freund, dass die auch in der Grundausbildung schon mehrere Tage im Wald verbracht haben, wo es auch geregnet hat. Und von einem anderen bekannten, der da irgendwie ein recht hohes Tier ist habe ich schon ganz andere Stories gehört, wie zum Beispiel ein Bombenangriff den er nur knapp überlebt hat, während andere gestorben sind.  

Daher... vielleicht tut dir die Bundeswehr ganz gut und du überwindest dort deine Ängste. Wenn du das nicht in Betracht ziehst solltest du dir ein anderes Berufsfeld aussuchen.

Danke für deine Antwort hat mir sehr geholfen.

0

Erzähl das doch mal dem Stabsarzt bei der Musterung ;)

„Wünsche“ zu berücksichtigen fällt bei solchen Einschränkungen natürlich schwer... vielleicht können die dich ja aus medizinischen Gründen sofort in einen Offizier rang befördern, dann übernimmst du nur noch die Kontrolle der anderen...

Wäre cool, was?*ggg*

Naja mein Vater war ja auch aber Kontrolle? Mhm

0
@Danny334

Klar... nennt sich ‚pilot‘

Die Fliegen mit hoch, passen auf das alle raus springen und bringen das Flugzeug wieder runter 

0
@Danny334

Wie wäre es denn mit nem Ordonanz Posten?

Schön im Casino die Offiziere bedienen und ein bisschen mit dem Hintern wackeln?

0
@Danny334

Pass auf:

Ein Soldat - egal welche Waffengattung- MUSS den Grundwehrdienst absolvieren

Und da wird geschwommen, da wird geklettert, da wird marschiert!

Wer das nicht kann, ist ‘nicht tauglich‘ für den Dienst bei der Bundeswehr! 

So einfach ist das!

0
@Danny334

Dann solltest du die Karriere bei der Bundeswehr vergessen und vielleicht in die Altenpflege gehen... da musst du nicht schwimmen, nicht tauchen und nicht klettern ... und Rechtschreibung ist auch nicht sooo wichtig...

0
@Vampire321

Ja ne verstehe, Ich werde versuchen in denn nächsten Tagen einfach mal versuchen an Schwimmkursen teilzunehmen mal sehn. 

0
@Danny334

Ich dachte du hast ne Phobie?

Da wird es mit nem einfachen schwimm Kurs nicht getan sein

Da würde ne Selbsthilfe Gruppe und/oder ein Psychotherapeut helfen

0

Im Krieg musst du auch mal durch einen Fluss. Ein richtiger Soldat für den Kampfeinsatz muss auch mal zumindestens eine kurze Strecke schwimmen können (Wenn er lange Strecken kann umso besser). Er darf vor Wasser keine Angst haben. Krieg ist manchmal auch dann, wenn es regnet.

Ach was... in Afghanistan regnet es nicht so oft... da gibt’s bestimmt ne Einschränkung ‚tauglich nur für wüstengebiete‘ oder so was *rofl*

Ich stell mir das gerade vor...

„Ähem Herr ufz... ich kann da nicht durch den Bach waten!‘

Ufz:“ und warum nicht???“

„Zum einen kann ich nicht schwimmen und zum anderen werd ich panisch wenn ich ein paar Tropfen Wasser ins Gesicht bekomme!“

Ufz (verzweifelt die versteckte Kamera suchend): „Kompanie !! Stop! Da Kamerad ‚Danny‘ nicht schwimmen kann, und auch Angst vor Wasser hat, werden wir uns nun ALLE robbend durch diesen Bach bewegen... aber nicht überquerend, sondern die nächsten 2 km dem Verkauf folgend!‘

Die Kameraden werden dir dann abends in der Latrine zeigen, das es schlimmeres als ein paar Tropfen Wasser im Gesicht gibt!

0
@Danny334

Dann würde ich die ‚bundeswehr‘ als möglichen Arbeitgeber von der Liste streichen!

0
@Vampire321

Er meint beim österr. Bundesheer wird man einfach so zum Jäger oder was auch immer ;)

Krieg ist mit unserem Heer ohnehin keiner zu gewinnen :D

0

Was möchtest Du wissen?