Bundesfreiwilligendienst als Alternative?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für den Fall der Fälle,solltest du ruhig eine weitere Bewerbung abschicken.

Ich hatte damals das Glück, das wenige Schüler -weswegen auch immer- die Ausbildung nicht beginnen konnten obwohl diese einen festen Platz hatten. Man sagte mir auch dass alles zu spät sei und die Plätze voll besetzt wären. Melde dich dennoch da an, bestimmt wird auch ein Platz für dich frei werden. Naja so wars bei mir, ich hatte auch kaum Hoffnung. Aber die Hoffnung stirbt zu letzt.

Wie wäre es mit AuPair in einem englischsprachigen Land als weiterer Alternative?

Das geht nicht, da ich einen 22 Monate alten Sohn habe und außerdem nicht gerade gut in der englischen Sprache bin.

0
@ThieleSamantha

Ah, ok, dann geht das natürlich nicht. Schade. Die schlechten Englischkenntnisse wären aber weniger ein Hindernisgrund gewesen, denn vielmehr ein Anreiz...

Aber ok, geht halt nicht, war auch nur als Anregung gedacht.

0

zeugt zumindest von interesse an dem Job

Was möchtest Du wissen?