Bullerjan eigenbau

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin, ich habe mir vor kurzem einen Ofen nach dem Konvektionsprinzip gebaut. Er heizt mühelos eine relativ schlecht isolierte 260 m2 Halle . Den Ofen habe ich aus Resten gebaut. Die Rohre haben zwei Zoll sind 1200 mm lang . Gesamt 15 Stück. Sie liegen komplett in der Brennkammer . Aussen verkleidet und total dicht geschweißt ein 8 mm tränenblech umlaufend. Auf dem Boden der Brennkammer habe ich eine Gitteroste eingeschweißt . Vorder und Rückseite regulierbare Zuluft , abgasrohr und fertig. Die Nummer mit dem Schornsteinfeger kannst du aber vergessen , ein selbstgebauter Ofen braucht ne Einzelabnahme und da legst du ein Haufen Kohle hin , mir wurde gesagt mit allem drum und dran 15000 euronen. Machst Du es nicht und es passiert was , bist du am ars...... Wollte nen Bild mit einfügen, aber weiss nicht wie das geht. Ach so , mein Ofen ist dreieckig, sieht also aus wie je Hundehütte.....

ja danke für diese antwort kennt denn nicht jemand ne seite auf der so eine bauanleitung mit beschreibung ist??? danke

Frag den Bezirksschornsteinmeister.

Was möchtest Du wissen?