Bulimie.. Wieso keine Gewichtszunahme?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

Ich nehme auch nicht wirklich zu und kann ein Dinner für 5 Personen essen. Das haben aber viele Menschen. Die können einfach essen und nehmen nicht zu. Es gibt Apps und Websites wo du dein Gewicht, Grösse etc. angeben musst und dann wird dir dein Kalorienbedarf ausgerechnet. Wenn du dich an so eine Berechnung hälst und 50+- Kalorien Differenz von deinem Bedarf abstand nimmt, dann bist du ganz normal am essen.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
ich würde Dir dringend raten Dich in fachärztliche Behandlung zu geben in eine Klinik.
Dort wird Dir geholfen richtig mit Deiner Krankheit umzugehen und Du bekommst Hilfe die Du dringend brauchst.

Super, das Du aufhören willst. Das ist der richtige Schritt in die richtige Richtung!

Viel Erfolg! Respekt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst echt was machen das macht dein köper kaputt. Dünn sein ist nicht immer schön ich würde alles für ein paar kilo geben für mich das schönste wenn ich mal zunehmen würde ich hasse es schlank zu sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ja einen Stoffwechsel der deine Nahrung verwertet, weil sie dein Körper braucht. Wenn du die richtigen Sachen in richtigen Mengen zu dir nimmst, nimmst du auch nicht zu :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du kleine schritte tun willst, dann mach dir darüber keine gedanken, denn du beschäftigst dich viel zu oft damit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?