BULIMIE UND RITZEN

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wir hier können dir nicht wirklich helfen... keiner kennt die Situation und wahrscheinlich sind wir auch die flaschen Ansprechpartner... Wenn du dir Sorgen um deine Freundin machst ruf bei einem Sorgentelefon an oder gehe zu einer Beratungsstelle (Beratungsstelle ist (Caritas, Diakonie, städtische Beratungsstelle, AWO)) und frag die Leute was du tun kannst. Die wissen das nämlich viel besser als wir hier, die sind dafür nämlich ausgebildet.

Eine weitere Sache wäre das Jugendamt. Ich weiß ich hatte als ich jünger war auch eine ganz schlechte Vorstellung von denen - aber die nehmen Leuten nicht die Kinder weg sondern, die sind da um zu helfen. und wenn du dort um Hilfe fragt werden auch die dir weiter helfen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest es einem Erwachsenen sagen. Mit 13 solltest du das nicht alleine mit dir herumtragen. Es ist wichtig, dass ihr jemand hilft. Aber der jemand kannst nicht du sein. Du kannst ihr zwar beseite stehen, und ihr eine gute Freundin sein, aber mehr nicht. So schwer es auch sein mag, wenn deine Freundin für Hilfe nicht bereit ist, dann kannst du nichts machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede erstmal mit ihr und dann auch wenn sich das jetzt komisch anhört kochen mit ihr und iss es pass auf das sie sich nicht den finger in den mund steckt sie muss merken das es auch schön sein kann sein essen im magen zubehalzen und wegem dem ritzen in welche richtung macht sie es macht sie es an der adr ent lang denn das kann sie töten oder will sie sich nur schmerzen zufügen !??! Lg MrsSchnuck

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Freundin sollte mit ihren Eltern einen Arzt aufsuchen - wenn das Verhältniss zu den Eltern schwierig ist dann über Jugendamt oder Vertrauenslehrer. Da sind Dinge die deine Freundin nicht verarbeiten kann und Sie benötigt hilfe

Gruß

Ralf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, ich bin 14, und habe so etwas auch schon durchgemacht, sie braucht dringend jemanden zum reden, wegen dem ritzen.. frag sie mal warum sie das macht, und verbringe viel Schöne zeit mit ihr so zu Ablenkung:) wegen bullimie kannst du ihr schlecht helfen :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo haras1206! Anscheinend hat deine Freundin Ernste Probleme. Diese Anzeichen sind so etwas wie ein Hilfeschrei. Du solltest es aufjedenfall NICHT für dich behalten! Auch wenn sie dir diese Geheimnisse anvertraut hat und droht eure Freundschaft zu beeenden. Gehe zu einer Person, der du vertraust (Eltern, Lehrer,...) Du kannst es auch einem Arzt sagen (das halte ich für die beste möglichkeit) denn der hat Schweigepflicht und kann am besten damit umgehen. Ihr muss klar werden, dass sie sich in starker Lebensgefährdung befindet. (Ich hatte auch eine ähnliche Geschichte)........

Alles, alles Gute! Lg fruchtzergiiii

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hei so schlimm es auch klingt du kannst ihr nicht arg viel helfen....zeig ihr dinge die im leben schön sind.....nimm sie mit..lad sie ein...und zwar dinge die nicht was mit essen zutun haben....zeig ihr wofür es sich lohnt zu leben !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rede mit ihr und ihrern eltern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?