Bugatti Veyron VS motorrad

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

die Kawasaki 1400 ZZR Modell 2010 Beschleunigt Serienmäßig 0-300 Km/h 16,9 secunden,aber meine Tuning Kawasaki 1400 LKM Beschleunigt besser als der Bugatti..Mit dem Turbo 280 PS 1400 Kawasaki ,hat der Bugatti Veyron Überhaupt keine Chance mehr und auch der neue Bugatti mit 1200 PS .Mit 350 Turbo PS Kawasaki 1400 ist der Bugatti nicht mehr da ab 200 Km/h beim Beschleunigen.

Ach ja nur so zur info bzgl. Bugatti Beschleunigung:

Diese Beschleunigungstests werden auch auf einem Prüfstand gemacht... dort hast du Ideal bedingungen!

Sprich: Kein Wind, Keine Traktionsprobleme etc....

Auf einer Normalen Straße kriegt der Bugatti in der Beschleunigungsphase niemals seine 1001 PS auf die Straße! Deswegen sind diese 2,5 sek. nur ein Theoretischer Wert! Was die wirklichkeit bringt, siehst du in einem Nike Werbespot wo Ronaldo gegen das Auto um die WEtte läuft!

Vondaher gibt es einige Motorräder die schneller in der beschleunigung sind!

Die Hayabusa war schon eindrucksvoll... es gibt aber diese Dragbikes.... die sind nochmal schneller!

Kawasaki ZZR 1400 Modell 2010 ABS ,Top speed bei 299 Km/h bleibt die Nadel stehen ,aber die Kawasaki fährt weiter Sereinmäßig über 300 Km/h. Durch den www.lkm.de Beschleunigt die Kawasaki 1400 ZZR mit 208 PS auf der Kupplung und mit Raim Air Box Aufladung sind noch mehr PS Vorhanden ...

Kawasaki ZZR1400 Does Quarter Mile in 9.17s at 151mph ...

Ja die amerikanische BossHoss ist deutlich besser in der Beschleunigung: unter 6 sec auf über 200 Km/h bei serienmäßigen 8,2L Chevy V8-Motor. Anbei ein (Beweiß)-Filmchen. :-)))

Gruß vom Bochumer

das ist mph die anzeige geht bis auf 413 kmh

ah doch nich grad da nur auf 360 ... aber trotzdem verdammt schnell, am anfang gibt er ja nichmal richtig gaß

0

wahooo :) Da fehlen ja aber noch nen paar Gänge :P weil der Motor ist vom Sound und der Beschleunigung noch lange nicht am ende :P

0

hayabusa turbo ... vll ich glaub schon

Da immer noch viele Leute auf Google eine Antwort auf diese Frage suchen und dann auf dieser Seite landen, muss ich auch ein dreiviertel Jahr nach dem letzten Eintrag nun eine gültige Antwort auf diese Frage geben:

Es gibt definitiv kein Motorrad (und auch kein anderes Auto), das es mit der Beschleunigung eines Bugatti Veyron aufnehmen kann. Gibt es einfach nicht!!!

Wer was anderes behauptet, möchte dies a)einfach nur nicht wahr haben, oder b) einfach nur mit seiner Aussage provozieren, oder c) hat einfach keine Ahnung.

Es gibt jedoch sehr wohl Motorräder und Autos, die eine höhere Höchstgeschwindigkeit erreichen als der Veyron.

Eine Ducati 1098 ist schon sehr rasant und beschleunigt in gerade einmal 2,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Also ein Bugatti Veyron ist wohl verdammt schnell.

Und ja, es wird sicherlich einige Fahrzeuge geben, die schneller Beschleunigen als ein Veyron.

Lamborghini Aventador UTG Tuned = 1200PS 0-100 in 2,2 Sekunden!

Ja es gib schnellere Motorräder.

Was möchtest Du wissen?