Bürgschaft von einem Ausländer:ist das möglich?

3 Antworten

Wenn er ein geregeltes Einkommen nachweisen kann, ist das kein Problem.

Jeder kann als Bürge dienen, wenn der Bürgschaftsnehmer jeden akzeptiert. So einfach ist das.

Wenn der, der die Bürgschaft will, das akzeptiert, dann ja.

Um in Deutschland SCHLÜSSIG eine Bürgscahft greifen lassen zu können, sollte er auch in Deutschland leben und arbeiten. Ansonsten sehe ich da schwarz.

Viel Erfolg

Miete Schufa

Hallo. Ich möchte eine Wohnung mieten. Da mein Gehalt (Studentin) nicht ausreichend ist, möchten meine Eltern die Wohnung für mich mieten. Ich habe eine selbstauskunft bekommen die man ausfüllen muss und dann der Verwaltung übergeben. Meine Frage: Muss dies dann ein Elternteil ausfüllen und von wem braucht man dann die Schufa Auskunft?

...zur Frage

Bürgschaft - Untermieterin hat Unterschrift gefälscht?

Hallo zusammen, Seit einer Woche habe ich eine neue Mitbewohnerin. Heute habe ich herausgefunden, dass sie die Unterschrift der Bürgschaft gefälscht hat (also die Unterschrift ihrer Mutter). Die Bürgschaft ist somit ungültig oder? Ich bin mit dieser Situation gerade völlig überfordert und weiß nicht wie ich damit umgehen soll?

...zur Frage

Elternbürge als Hauptmieter?

Hallo,

ich suche mit meiner Freundin eine neue Wohnung... Der Vermieter sagte nun zu uns, dass entweder meine oder die Eltern meiner Freundin in den Mitevertrag aufgenommen werden müssen. Eine Bürgschaft ihrer Eltern allein reicht ihm wohl nicht aus. Evtl. aufgrund meines negativen Schufa eintrags, ihrer ist jedoch absolut positiv! Nun möchten aber Weder meine noch ihrer Eltern als Mieter im Mietvertrag erscheinen, als Bürge wäre das für sie kein Problem, jedoch nicht als Mieter!

Nun die Frage: Ist das bei den Hausverwaltungen üblich? Müssen wir nun meine, oder ihre Eltern, überzeugen das sie sich als Mieter in den Vertrag eintragen lassen? Besteht Hoffnung eine Wohnung zu finden bei der die Bürgschaft ihrer Eltern Vertraglich festgehlaten wird, aber diese eben nicht als Mieter mit aufgeführt werden??

LG Niko

...zur Frage

Wohnung mieten, wenn Ehemann schlechte Schufa hat?

Hallo,

mein Mann und ich wollen eine neue Wohnung mieten. Er hat leider einen negativen Schufaeintrag von einer zu spät bezahlten Kreditrate von 2.000€. Es ist schon erledigt, steht aber noch eine Weile in der Schufa.

wie stehen die Chancen auf einen Mietvertrag? Wir haben beide einen Vollzeitjob.

hat jemand vllt. schon Erfahrungen gemacht und kann diese berichten?

...zur Frage

Kann man problemlos zwei mal bürgen, oder mindert dies den Wert der Bürgschaft?

Ich bürge bereits für die Miete meines Sohnes, nun möchte eine Neffe von mir eine weitere Bürgschaft. Gefährdet dies die Bürgschaft für meinen Sohn, falls er umzieht und erneut eine Bürgschaft benötigt? Werden Bürgschaften vom Vermieter der Schufa gemeldet?

...zur Frage

Kann die Bürgschaft für Kfz.Finanzg. eines Bekannten rückgängig gemacht werden?

Ich habe für einen Bekannten die Bürgschaft seiner Autofinanzierung übernommen, da er wegen eines Schufa-Eintrages keine Finanzierung bekam. Er zahlt und ich bürge. Kann ich diese Bürgschaft vor Ablauf der Finanzierung rückgängig machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?