Bürgschaft, Mietvetrag kündigen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Bürge kann seine Bürgschaft kündigen.

Der Vermieter wird dem gegen Erstzsicherheit vom Bürgen, z.b. die verbürgte Summe in barem Geld bereitzustellen, zustimmen.

Mehr läuft da nicht, da der Vater weder Mieter noch Vermieter ist.

Sofern der Vater ebenso verständnisvoll wie wohlhabend ist, wird er das begreifen!?!


Mieter ist der der den Vertrag unterschrieben hat. Bürge ist der der führ die Miete gerade stehen muss falls du nicht zahlst, sonst nichts.

Was möchtest Du wissen?