Bückel hinter dem Helix?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das klingt nach Wildfleisch und ist erstmal nicht dramatisch. Das bildet sich manchmal am Stichkanal, wenn die Wunde nicht ausreichend gesäubert wurde oder man allergisch auf das Material ist.

Ich hatte das bei meinem Tragus augrund von einer allergischen Reaktion. Meine Piercerin hat mir Teebaumöl empfohlen. Einfach mehrmals täglich mit einem vollgeträufeltem Wattepad abtupfen und das über ein, zwei Wochen fortsetzen.

Das hat bei mir gut geholfen.

Aber natürlich solltest Du vorher Deinen Piercer fragen, was er Dir empfiehlt.

LG
Noeru

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lora027
10.09.2016, 08:51

Ivh trage halt noch immer mein Medizinisches Ohrring sollte ich doch lieber ein silbernes rein geben?

0

Was möchtest Du wissen?