Büchsenlicht berechnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da muss man doch nichts berechnen. Entweder ist es hell genug, um ein Tier richtig anzusprechen oder es ist dafür zu dunkel. Ob genügend Büchsenlicht herrscht, stellst Du spätestens beim Ansitz fest, zumal sich die Lichtverhältnisse im Revier ständig verändern können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm irgendeine digitalkamera, halte sie in richtung deines sichtfeldes und lies ab, welche belichtung die kamera machen würde.

ist sie in dem bereich mit langen zeiten (länger als 1/2 sec.) dann ist es zu dunkel.

kannst du das nicht selbst entscheiden, ob du noch in irgend einer beliebigen entfernung ein ziel  mit bloßem auge, ggf. durch zielfernrohr sehen kannst? dazum muss man auch nicht auf dem hochsitz hocken, sondern das macht man schon vor der abfahrt zuhause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BWMSTER
09.08.2017, 16:42

Ich würde gerne auf meiner Website immer die Büchsenzeiten anzeigen, wozu ich eine Formel benötige.

0

Was möchtest Du wissen?