Büchergeld seit Monaten nicht bezahlt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn er ein Inkasso Unternehmen einschaltet, dann wird es erst recht teuer. Also solltest Du die Bücher so schnell wie möglich bezahlen oder Du suchst Ersatz Bücher auf bestimmte Foren, wenn die Bücher gebraucht waren und keine neuen mehr gewesen sind.

Juristisch gesehen handelt es sich um Unterschlagung, und dafür hält das StGB einen § bereit.

Warum schreibst Du nicht einfach an den Lehrer zurück, erklärst den Sachverhalt und bittest um die Rechnung? Schließlich bist Du entweder zur Herausgabe der Bücher verpflichtet oder zum Schadenersatz, wenn Du sie nicht mehr hast.

Anzeige.

Am besten ist du zahlst einfach für die verlorenen Bücher. Ist doch nicht so schwer, wenn man selber schuld ist.

Was möchtest Du wissen?