Bücher verkaufen bei Amazon.de

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

noch schlimmer ist es bei teureren büchern. amazon kassiert eine saftige vermittlungsgebühr. bei 10 euro bleiben dir nicht mal zehn euro und wenn du noch den fehler machst, den ich begangen habe, nämlich versand ins ausland anzubieten, hast du noch weniger gewinn. buch 8€ käufer zahlt aber 11. ich bekomme zwar 3 euro porto es werden aber 4€ nochwas vermittlung abgezogen und nch das teuer auslandsporto.... daher tausche ich wirklich lieber bei tauschticket. da bekomme ich für dieses buch 2 tickets udn kann mir bücher cd oder dvd für 2 tickets ausuchen wobei ein ticket in etwa 5 e entspricht. versandkosten zahlt immer der versender.

danke für deine Antwort, habe jetzt auch alle meine Bücher bei Amazon wieder herausgenommen, da die Vermittlungsgebühr bei Amazon einfach zu hoch ist, da kann ich meine Bücher ja gleich verschenken..

0

Von den 3 Euro Versandkosten die der Käufer trägt sind etwa nur 1,50 für dich, abzüglich der Verkaufsgebühr für Amazon. Es lohnt sich also nur wenn man ein Buch für einen hohen betrag verkaufen kann, so ab 5 Euro.

o.k.- danke

0

Amazon behält immer einen sehr hohen Anteil ein. Dafür verkauft man dort aber auch mehr als bei "gnädigeren" Konkurrenten wir booklooker. Ich benuzte bei Verkäufen über Amazon häufig "recycelte" (neu beklebte) Umschläge, um Geld zu sparen, und versende natürlich als Buchsendung (85 Cent bis 500g Gewicht).

Also einfach in eine Versandtasche legen und auf den Umschlag Büchersendung schreiben, das reicht dann aus?

0
@moon73

Im Grunde ja. Du darfst den Umschlag aber nicht zukleben, sondern musst ihn mit sog. Musterklammern schließen! Es darf auch nichts außer dem Buch (oder Zeitschrift) drin sein (höchstens eine Rechnung, aber kein privater Brief). "Büchersendung" muss gut leserlich über der Adresse stehen. Portoübersichten mit Maßen und Gewichten gibt es als kleines Heftchen bei der Post.

0

Du kannst Bücher per Büchersendung / Warensendung versenden.

Frag mich aber nicht wie das dann mit dem Versandrisiko aussieht, wenn der Empfänger sagt er hat das Buch nicht bekommen.

ich bin seit Jahren bei booklooker.de

Dort kostet das Einstellen nichts, Prov fällt nur an, wenn man ein Buch verkauft hat.

Für Anfänger im Buchverkauf gibt es in unserem Forum www.booklookerforum.de einen extra Thread!

Komm' zu uns ;-)

Bei Auvito.de (Auktionshaus) kannst Du kosenlos anbieten. www.antiquariat-jura.de

Was möchtest Du wissen?