Bücher über das Judentum

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Falls du dich noch nicht so gut auskennst: 99 Fragen zum Judentum. Es ist unterhaltsam geschrieben, manchmal mit Humor, informativ, aber keine schwere Kost.

schafimschirm 29.10.2012, 23:05

Auch empfehlenswert: "Judentum Reader" Studium Religion, Uni Taschenbücher. Es werden die wichtigsten Grundaussagen mittels verschiedenen Textstellen erläutert. Super für vertiefende "Studien", du kannst selbst die wichtigsten Tanachstellen, übersetzt ins Deutsche, nachlesen.

Ansonsten, der Klassiker: Biblia Hebraica.

0

Anne Frank kann ich nur empfehlen!! Vielleicht hast du schon mal etwas über sie gehört: Sie ist 13 und hat Tagebuch während dem zweiten Weltkrieg geschrieben. Das Buch ist sehr berühmt, Anne ebenfalls. (Also das ist eine wahre Geschichte, sie hat wirklich gelebt und das alles geschrieben.) In Amsterdam, in dem Haus in dem die Familie von ihr und sie selbst sich versteckt haben, gibt es heute ein Museum über sie, falls du das Buch mit Freuden zu Ende gelesen hast, kannst du mehr über sie erfahren und dorthin gehen, wo sie gelebt hat. Ist wirklich sehr sehr cool!

Was möchtest Du wissen?