Bücher Tipps für 15 Jährige?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was definierst du unter höheren Niveau? Sollen die Charaktere erwachsen sein oder noch jugendlich? Es hängt auch vom Schreibstil ab und der eigenen Meinung ab. Ich würde einfach lesen was mir Spaß macht. Ein Buch das zu kompliziert oder einem nicht gefällt, bringt einen nicht weiter. Ich würde dir raten viel über die Ferien zu lesen, so verbessert sich vielen Fällen die Rechtschreibung oder Kommatarsetzung. Schreib vielleicht auch Kurze Texte oder Geschichten und du hast den selben Effekt. Dies wird die bei Arbeiten/Klausuren helfen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen ;) 

Falls du weißt in welche Genre du gerne liest, kann ich dir auch noch Büchertipps geben(falls ich gute in dem Genre kenne).

Sambo09 16.07.2017, 16:44

Erstmal Danke.  Mit höherem Niveau meine ich sprachlich gesehen. Die Charaktere im Buch sollten eher vor dem 20 Lebensjahr stehen. Tipps für Bücher wären hervorragend 

0
Mellinge 16.07.2017, 16:53
@Sambo09

Die Lilienreihe: ist aber historisch, da sie plötzlich in der Zeit des Sonnenkönigs ist.

Weil ich Layken liebe, Weil ich Will liebe:Die Autorin schreibt super und man lernt auch den Poetry Slam kennen.

 Macht der Seelen-Reihe von Joss Stirling . Die Handlungen der vier erschienen Bücher spielen in der realen Welt, aber trotzdem ist das Fantasy-Genre vorhanden. Mehr kann ich nicht verraten ohne dich zu spoilern.

Light and Darkness. Light hat gerade ihre Ausbildung als "Aufpasser für magische Wesen" beendet und soll jetzt einen Schützling bekommen. Dieser wird zu aller Überraschung der Dämon Dante. Man kann gut nachvollziehen und mitfühlen wie sich ihr Verhältnis zueinander verändert.

Morgen kommt ein neuer Himmel:Die Person ist zwar älter als 20, aber es ist verdammt gut geschrieben .

im.press hat auch viele Young Adult Reihen.

Sorry falls es dir zu Fantasy lastig ist, aber ich hoffe ich konnte dir trotzdem helfen;)

1
Mellinge 16.07.2017, 16:56
@Mellinge

Sorry hatte zu spät bemerkt, dass du ein Junge bist(peinlich für mich)

0

Alle Bücher den begabten Autors John Green. Dieser befasst sich in seinen Romanen oft mit Themen die in der Gesellschaft verdrängt werden. 

Desweiteren kann ich die Bestimmungs-Reihe empfehlen, welche sich eher in das Genre Fantasyroman ziehen. Es geht um die Zukunft der Erde. 

Als letztes finde ich das Buch 'London' von Christoph Marzi sehr gut, ist eher ein Historieroman mit Fantasyelementen. 

Kommt drauf an, was Du magst. Krimis, Western, Fantasy, Sience Fiction..... etc. Wenn Du ein Tablet oder Ebook hast, kannst Du z.B. bei Thalia auch kostenlose Ebooks bekommen -->

https://www.thalia.de/shop/kostenlose-ebooks/show/

Die Geheimnisse der Wertpapieranalyse: Überlegenes Wissen für Ihre Anlageentscheidung

Die Kunst, über Geld nachzudenken

Unternehmensbewertung & Kennzahlenanalyse: Praxisnahe Einführung mit zahlreichen Fallbeispielen börsennotierter Unternehmen

Was für Genres ließt du denn gern?

Was möchtest Du wissen?