bücher: mischungen aus philosophie und krimi/thriller/horror?

4 Antworten

Hi,Mika Waltari Bücher: Michael der Finne/der renegat des Sultans, Sinuhe der Ägypter sind gut. Oder Philip K Dick:Joe von der Milchstraße, Irrgarten des Todes, das Orakel vom Berge, der dunkle Schirm, eine andere Welt (flow my Tears, the Policeman said). Gruß Osmond

Ebenfalls von Dick - Die VALIS Trilogie. Siddharta von Hesse, und Demian! Die Eleganz des Igels von Muriel Barbery, Wolfram Fleischhauer - Das Buch, in dem die Welt verschwand (historischer Krimi UND Philosophie), Schule der Lügen, vllt Viktor Pelewin – Das fünfte Imperium, Buddhas kleiner Finger (und überhaupt Pelewin)..

Sophies Welt

eigentlich genau, was Du beschrieben hast. Sophie bekommt merkwürdige Briefe, in denen ihr die Geschichte der Philosophie näher gebracht wird. Ich will jetzt noch nicht mehr verraten, weil sonst die Spannung weg ist, aber es wird dann noch richtig spannend.

Es ist einerseits ein spannendes Buch und andererseits wird einem die geschichte der Philosophie nähergebracht und man fängt an, sich selber Fragen zu stellen.

Was möchtest Du wissen?