Bücher für Winkelfunktionen?

Bild1 - (Schule, Mathematik, Winkel)

1 Antwort

ie Grundlagen für die Winkelfunktionen findest Du hier

https://de.wikipedia.org/wiki/Trigonometrische_Funktion

und die Regeln für das Rechnen mit den Winkelfunktionen hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Formelsammlung_Trigonometrie

Frag nach, wenn Du etwas nicht verstehst

------------------------------------------------------------------------------------

Zu Deinem Problem:

Es geht drum einen 2. bzw. 3. Betrag auszurechnen anhand eines
gegebenen 1. Betrages und dessen Winkel. In diesem Fall geht es um den
Vektor „V von 0“ und dessen Winkel „Alpha“ (s. Bild). Dort wird für den
Betrag „V von 0x“  diese Formel genutzt:
Cos „Alpha“ = V von 0x / V von 0

Den Vektor Vo kann man "zerlegen" in einen Vektor Vox und Voy

oder

Die vektorielle Addition der Vektoren Vox und Voy ergibt den Vektor Vo

Die Vektoren Vo; Vox und Voy bilden ein rechtwinkliges Dreieck, mit den Katheten  Vox und Voy und der Hypotenuse Vo.

Bezogen auf den gegebenen Winkel α ist Vox die Ankathete und Voy die Gegenkathete.

Jetzt kommt die Definition des Cosinus = Ankathete / Hypotenuse zum Tragen:

cos(α) = Vox / Vo oder Vox = cos(α) • Vo

Entsprechend der Definition des Sinus = Gegenkathete / Hypotenuse

sin(α) = Voy / Vo oder Voy = sin(α) • Vo

Was möchtest Du wissen?