Kennt ihr "leichte" Bücher für 10 Jährige?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die drei ???, falls ihm das gefällt, gibt´s einige von der Reihe.

Dangerous Book for Boys.... zum Entdecken, Lernen und Experimentieren.

Greg´s Tagebuch, die waren bei meinem Sohn auch ein toller Erfolg.

Die Chroniken von Narnia. Sind dann halt etwas dicker.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kitharea
25.03.2016, 10:19

Ich weiß bis heute nicht was ich von Greg's Tagebüchern halten soll. Denke ist ganz lustig aber ich selbst würde mich - auch damals als Kind nicht - ewig damit beschäftigen. Eher kurzweilig. Zumindest vermutet. Ich hätte gerne Bücher die richtig "sitzen" - die einem die Leseerfahrung bringen - am Ende "etwas geschafft" zu haben. Deswegen bin ich auch weggekommen von diesen Serienbüchern.
So etwas wie Eragon geht grade noch oder "Harry Potter". Aber recht viel "kleinere" Geschichten versuche ich erst einmal Außen vor zu lassen.

0

Ich habe in meiner Kindheit auch sehr viel gelesen. Das ging von TKKG über Asterix und Obelix zu den drei ???.

Später sind auch Bücher interessant in denen man die Handlung selber aussuchen kann. (Alle 1000 Gefahren Bücher)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mischwald
25.03.2016, 10:06

Die drei ??? Kids ist glaub ich besser für das Alter :)

0

Wie wäre es mit Gregs Tagebuch? Die sind toll geschrieben und superkomisch. Das liest sich wie von selbst^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kitharea
25.03.2016, 10:24

Wie gesagt - ich weiß noch nicht was ich davon halten soll und suche im Moment eher in sich geschlossene Bücher.

0
Kommentar von 99lola123456
25.03.2016, 10:52

Gregs Tagebuch ist super für Kinder in dem alter geeignet da es einfach zu lesen ist und trotzdem lustig😉

0

Neben den Klassikern, die du schon genannt hast, empfehle ich noch Tom Sawyer, Robinson und eventuell Pinocchio (nicht  die Walt-Disney-Version).

Ein aktuellerer Autor für etwas anspruchsvollere Jugendbücher ist Klaus Kordon.

http://www.kordon.de/Klaus/biblio\_de.htm

https://www.beltz.de/suche.html?tx\_beltz\_search%5Baction%5D=search&tx\_beltz\_search%5Bcontroller%5D=Search&tx\_beltz\_search%5BsearchTerms%5D=Klaus%20Kordon


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne zum Beispiel "Komissar Kugelblitz". Das liest mein Bruder manchmal. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem magischen Baumhaus um die Welt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hoachen1234
25.03.2016, 10:19

Ohjaaa die sind toll!!

0
Kommentar von Kitharea
25.03.2016, 10:20

Habs mir mal aufgeschrieben danke :)

0

Die ???, Artemis Fowl, Oliver Twist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kitharea
25.03.2016, 10:12

Artemis Fowl sagt mir jetzt nicht werde ich mir ansehen. Hast du vielleicht auch eine kindgerechte Version von Oliver Twist zur Hand ? Also Verlag oder so. Ich habe da meist nur Bücher gefunden die einfach noch zu schwer sind für das Alter.

0

Hallo!

Ich würde dir die Tkkg und Warior Cats - Bücher empfhelen!

Liebe Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schmetterling56
25.03.2016, 10:03

Ich glaube Warrior Cats ist eher was für Mädchen 😉

0
Kommentar von Mischwald
25.03.2016, 10:05

ich finde, es ist noch zu früh mit 10 Warrior Cats zu lesen :)

0

Was möchtest Du wissen?