Bücher die Tribute von Panem ähneln

8 Antworten

Ich würde das Buch Selection von der Autorin Kiera Cass empfehlen. Das hat ziemlich viele Ähnlichkeiten mit TvP. Die Protagonistin kann sich nicht zwischen der Jugendliebe und dem neuen Freund aus dem Casting entscheiden, ihr Leben wird von nun an vom Volk beobachtet, sie stammt aus ärmlichen Verhältnissen und wird auf ein Mal in die Welt der Reichen hineingeworfen, nachdem sie für ein Casting zusammen mit 34 anderen Mädchen "ausgelost" wurde...etc.

 Der einzige große Unterschied ist, dass sie im Gegensatz zu Katniss nicht in den Hungerspielen um ihr Überleben kämpft, aber ansonsten ähnelt auch die Entstehungsgeschichte von dem Land Illea dem von Panem und die Gesellschaft ist in Kasten unterteilt, was bei TvP im Prinzip in Form der Distrikte auch so ist.

hi. Ich bin auch ein großer Fan von Tribute von panem und habe auch das buch Catching fire. Ich könnte dir das Buch Hope forever vorschlagen. Das ist total spannend , fesselnde Geschichte und ich konnte auch nicht mehr aufhören, deswegen habe ich es in 2 Tagen durch gelesen (:

Probiere man seventeen month aus:

Die Begegnung mit der geheimnisvollen Lena ist das Schönste, was dem 16-jährigen Ethan jemals widerfahren ist – und gleichzeitig das Furchtbarste, denn auf Lena lastet ein Fluch: Ihre Gabe der Magie scheint Lena mehr und mehr auf die dunkle Seite zu ziehen. Als die junge Hexe sich dem düsteren, charismatischen John zuwendet, glaubt Ethan schon alles verloren. Doch seine Liebe zu Lena siegt über seine Angst. Im Kampf um sie fordert er sogar die Mächte der Finsternis heraus ...

Oder Die Bestimmung:

Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und schließlich Ferox – die Furchtlosen … Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes künftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie. Doch der Eignungstest, der über Beatrices innere Bestimmung Auskunft geben soll, zeigt kein eindeutiges Ergebnis. Sie ist eine Unbestimmte, sie trägt mehrere widerstreitende Begabungen in sich. Damit gilt sie als Gefahr für die Gemeinschaft. Beatrice entscheidet sich, ihre bisherige Fraktion, die Altruan, zu verlassen, und schließt sich den wagemutigen Ferox an. Dort aber gerät sie ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr Leben, sondern auch das all derer, die sie liebt, bedroht…

Oder Seelen:

Planet Erde, irgendwann in der Zukunft. Fast die gesamte Menschheit ist von sogenannten Seelen besetzt. Diese nisten sich in die menschlichen Körper ein und übernehmen sie vollständig - nur wenige Menschen leisten noch Widerstand und überleben in den Bergen, Wüsten und Wäldern. Eine von ihnen ist Melanie. Als sie schließlich doch gefasst wird, wehrt sie sich mit aller Kraft dagegen, aus ihrem Körper verdrängt zu werden und teilt ihn fortan notgedrungen mit der Seele Wanda. Verzweifelt kämpft sie darum, ihren Geliebten Jared wiederzufinden, der sich mit anderen Rebellen in der Wüste versteckt hält - und im Bann von Melanies leidenschaftlichen Gefühlen und Erinnerungen sehnt sich auch Wanda mehr und mehr nach Jared, den sie nie getroffen hat ...

Zu allen drei Büchern gibt es auch Filme. Die Bücher und die Filme sind alle sehr gut und empfehlenswert :)

LG Gipfelflug

Was möchtest Du wissen?