bücher die man gelesen haben muss? (klassiker)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gehen auch moderne Klassiker? Les mal in Ken Follets "Eisfieber" rein richtig gut das Ding :)

Matztor 21.08.2014, 23:56

Ken Follett ist kein Klassiker, und wird auch nie als solcher gelten. Ich vermute, der Fragesteller hat sich auf die große Höhenkammliteratur bezogen, nicht auf aktuelles Trivialgeschreibsel.

0

Vladimir Nabokov - Lolita

Das ist es. - (Roman, Klassiker)
LadyDenial 24.03.2014, 18:50

Ansonsten noch:

  • Ernest Hemingway - Der alte Mann und das Meer
  • Fedor M. Dostojewski - Schuld und Sühne
  • Lew Tolstoi - Krieg und Frieden
  • Victor Hugo - Les Miserables/Der Glöckner von Notre Dame
  • Bram Stoker - Dracula
  • Anton Tschechow - Die Dame mit dem Hündchen
  • Charles Dickens - Eine Weihnachtsgeschichte
  • Alexandre Dumas - Die drei Musketiere
  • Robert Louis Stevenson - Die Schatzinsel
  • Jules Verne - In 80 Tagen um die Welt
  • Harriet Beecher Stowe - Onkel Toms Hütte
  • Elfriede Jelinek - Die Klavierspielerin
  • Norman Mailer - Die Nackten und die Toten
  • Joseph Heller - Catch-22
  • Erich Maria Remarque - Im Westen nichts neues
  • J. R. R. Tolkien - Der Herr der Ringe
  • Joseph Conrad - Herz der Finsternis
  • Gabriel García Márquez - Die Liebe in den Zeiten der Cholera
  • Martin Cruz Smith - Gorky Park
  • Umberto Eco - Der Name der Rose
  • Aldous Huxley - Schöne neue Welt
  • Mario Puzo - Der Pate
0

Was möchtest Du wissen?